Freitag, 20. April 2018

Aloe Vera Direktsaft. Pflanzliches Therapeutikum ohne Nebenwirkung


***
Produktbeschreibungen

Aloe Vera Saft von NaturaForte besteht aus reinem Aloe Vera Blattgel der Aloe Vera Barbadensis Miller, stabilisiert durch Beigabe von Zitronensaeure. Der Saft ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Polysacchariden. Sein hoher Anteil an Aloverose machen den Aloe Vera Saft zur perfekten täglichen Ergänzung im Rahmen einer bewussten Ernährung. Der Saft stammt zu 100 Prozent aus kontrolliert angebauten Aloe Vera Pflanzen. Um eine hohe Qualitaet zu garantieren werden bei der Ernte nur die besten und frischsten Blaetter ausgewählt. Diese werden anschließend gewaschen und von Hand filetiert, damit nur das innere, im Blatt enthaltene Gel verarbeitet wird. 

Der Aloe Vera Saftes eignet sich ideal als tägliche Nahrungsergänzung zur Steigerung der Vitalität. Und außerdem wird der Pflanze ja eine Menge heilsamer Wirkungen zugesprochen. Ich trinke ihn vor allem wegen meiner immer dünner werdenden Nägel. Eigentlich wollte ich mir mit dem Saft aber einfach nur etwas Gutes tun.

Der Saft kommt in einer Flasche daher, auf der sich gleich eine Dosierkappe befindet, das macht die Einnahme einfach. Weniger ansprechend finde ich die Farbe des Saftes, vor allem dargereicht eben in jener Dosierkappe erinnert mich das an Urin, da kann einem glatt der Appetit vergehen. Also Augen zu und durch.


Viele Aloe Vera Säfte enthalten Zucker, oder sind mit Wasser gestreckt. Das ist hier nicht der Fall..
Der Geschmack ist etwas gewöhnungsbedürftig ich würde ihn als etwas bitter beschreiben. Das sagt natürlich nichts über die Qualität aus, da Geschmäcker ja verschieden sind. Ich habe jetzt 2 Wochen lang den Saft getrunken und er ist mir sehr gut bekommen. Über den seltsamen Geschmack muss man halt hinwegsehen, die positiven Auswirkungen sind es allemal wert, kurz mal die Luft anzuhalten beim Trinken.
Keine Infektionen, bessere Verdauung und ich hatte das Gefühl, dass er die Entgiftung im Körper unterstützt und dass sich das Hautbild merklich verbessert hat. Um eine Aussage hinsichtlich einer Verbesserung des Allgemeinbefindens zu machen, ist die Einnahmezeit meines Erachtens noch zu kurz.

Geschmack und Wirkung sind wie erwartet. Nichts für Leute die sich Wunder erhoffen aber für all jene mit Mangelerscheinungen, die ergänzend zu einer normal gesunden Ernährung dem Körper was gutes tun wollen.



*** Werbung durch Markennennung/ kostenloser Produkttest