Dienstag, 30. Mai 2017

Viva la Vita von Avon


Ich habe bei Avon mal wieder eine größere Bestellung getätigt und hiervon vorstellen möchte ich euch heute die Viva la Vita Serie, bestellt habe ich ein Dreierset bestehend aus Damenduft, Körperspray und Bodylotion.


Allen drei Produkten ist ein warmer fruchtig-blumiger Duft mit einer Mischung aus Apfel, Grapefruit und Magnolie sowie einer sinnlichen, holzigen Basisnote von Vanille.

Es sind blumige und fruchtige Düfte, die wunderbar in den warmen Sommer passen. Am besten gefallen hat mir die Bodylotion, da sie wunderbar leicht und cremig ist, sich gut verteilen lässt und angenehm auf der Haut duftet. Sie ist besonders leicht und damit auch sehr ergiebig.

Das Körperspray hüllt einen für kurze Zeit in eine zarte und blumige Duftwolke, allerdings hält der Geruch nicht lange vor, es ist also eher für den kurzen Frischekick geeignet. Pluspunkte sind ganz klar die einfache Anwendung und der Duft.


Das Parfum selbst duftet anfangs  intensiv nach Früchten, bevor es in einen warmen Vanilleduft hinübergleitet. Der Geruch ist keinesfalls aufdringlich oder sehr hervorstechend, sondern eher warm, geborgen, angenehm. Ein echter süßer Wohlfühlduft. Ich trage diesen exotisch süßen, blumig-vanilligen Duft jetzt immer mal tagsüber. Eindeutig ein "warmer" Duft, aber überhaupt nicht muffig, da die Frische von Apfel und Grapefruit vorhanden sind. Die Haltbarkeit auf der Haut ist so lala (ca 2 Stunden), aber bei der Presilage ( Dreierset für knapp 20 €) darf man wirklich nichts anderes erwarten. Der Duft eignet sich gut für die Handtasche und muss zwischendurch immer mal wieder aufgefrischt werden. Viva La Vita riecht wirklich nach Candystore, das muss man mögen.