Samstag, 1. April 2017

#LandliebeButtermilch Hier hat man schnell eine leckere Erfrischung zu Hause und unterwegs


Im Rahmen eines Tests bei den Konsumgöttinen gabe es diese schöne Auswahl an Buttermilch für uns nun zum probieren***
Wir haben die Buttermilch gleich mal pur getrunken, denn sie war noch schön gekühlt.

Den ersten Schluck habe ich schon etwas zaghaft zu mir genommen – wer weiss, was mich da erwartet? Aber schon der erste Schluck hat mich vollends überzeugt. Die Buttermilch schmeckt genauso, wie ich sie mir vorgestellt und erhofft habe.

Der Geschmack ist einfach himmlisch. Die Buttermilch von Landliebe ist von der Konsistenz nicht besonders dick, und auch nicht zu dünn, ist sie gerade zum trinken (auch mit dem Strohhalm). Die Buttermilch hat einen leicht säuerlichen Geschmack, sie ist aber meines Erachtens etwas weniger sauer als einige Konkurrenzprodukte. Der Geschmack erinnert mich etwas an einen Naturjoghurt. Am Glas setzt sich ein leichter Rand ab, was bei Milch oder Buttermilch ja immer passiert


Außerdem haben wir in die Sorte Natur ein paar Chiasamen gemischt und Fruchtpulver Mango, so wurde es ein sättigender Frühstücksdrink. Und außerdem gab es eine erfrischende Buttermilchbowl mit Kiwi, Haferflocken und Nüssen. So haben wir ein mega gesundes und leckeres Getreidefrühstück gehabt, das nicht nur sättigend war, sondern auch alle Nährstoffe enthielt, die man für eine guten Start in den Tag braucht



Die Buttermilch ist von einer sehr cremigen Konsistenz, was ich an ihr besonders gerne mag. Die Buttermilch ist nur kalt genießbar. Sobald die Buttermilch wärmer wird, schmeckt sie leicht vergoren und der Geruch wird unangenehm. Auf jeden Fall hat man mit diesen tollen und auch fruchtigen Sorten eine tolle Auswahl auf dem Frühstückstisch, für zwischendurch und als Erfrischung nach dem Sport



Auch die fruchtigen Sorten stehen dem in nichts nach.

Die Konsistenz ist eigentlich total identisch. Etwas dickflüssig, aber trotzdem schön leicht und cremig. Sie ist vollkommen frei von Klümpchen und lässt sich daher auch sehr gut trinken.Der Geschmack ist für mich genau das Richtige. Es schmeckt recht intensiv nach Zitrone. Aber nicht künstlich oder chemisch, sondern einfach nur gut. Der Zitronengeschmack überdeckt den typischen Buttermilch Geschmack nicht gänzlich, sondern ergänzt ihn einfach zu einer sehr leckeren Erfrischung. Es ist schon ein wenig säuerlich, aber das erwartet man ja auch, wenn man sich für die Geschmacksrichtung Zitrone entscheidet.

Der Zitronenzusatz ist wirklich genau richtig – nicht zu viel und auch nicht zu wenig.  Außerdem schmeckt die Fruchtbuttermilch gekühlt erfrischend und löscht gut den Durst, mal abgesehen von den wirklich guten verdauungsfördernden Eigenschaften, die gleich noch das allgemeine Wohlbefinden steigern. Man hat damit einfach das Gefühl, sich etwas Gutes zu tun.


Fast genau so lecker, aber im Geschmack etwas künstlicher ist die Buttermilch mit Erdbeere.

*** Werbung. Ich habe diese Produkte kostenfrei im Rahmen eines tests zur verfügung gestellt bekommen