Freitag, 26. August 2016

Wellness und Beauty ? Nicht ganz bei diesem Bad aus Baderperlen #neubeirossmann


Wellness & Beauty Badeperlen zauberhaft verführt mit Vanille-Extrakt und Sesamöl ? So soll es sein, wenn man dem Versprechen Glauben schenkt.

Ich bin ja ein absoluter Fan von Vollbädern und habe mich über das kleine aber feine Set von Rossmann sehr gefreut.

Die Perlen befinden sich in einem klassischen Weckglas, das finde ich sehr praktisch, denn diese Gläser verwende ich für alle möglichen Sachen immer selbst gern.





Ich kann nach dem Öffnen des Glases die hellen Badeperlen sehen, die sich auch sehr schnell im Wasser auflösen. Der Duft ist sanft vanillig  Dieser ist durchaus als sinnlich und lieblich, um nicht zu sagen recht weiblich, zu beschreiben. Dieser verfliegt jedoch rasant schnell. Alles in Allem lässt sich sagen: der Duft ist nicht unangenehm, allerdings auch nicht der Hammer. Man kann dabei schon entspannen, aber wirklich umgehauen hat es mich auch nicht.
Die Wasserfarbe ist ein helles Beige - kommt leider auf dem Foto nicht so zur Geltung. Schaum gibt es keinen, eigentlich hatte ich das Gefühl im klaren Wasser zu liegen.

Das ist nichts für mich. Ich bade gern ausgiebig und lange, am liebsten im Kerzenschein und mit einer dicken Schaumschicht, unter der man sich auch gut "verstecken" kann.


Das erhoffte Wellnessgefühl ist da leider ausgeblieben, ich habe schon andere Badeperlen benutzt , farblich und duftend intensiver, das hat besser funktioniert. Auch von der Pflegewirkung her war ich nicht überzeugt. Verglichen mit anderen Produkten, die durchaus schon beim Baden eine geschmeidige Haut bereiten, blieb jegliches wohlig-kuschelige Gefühl hier aus. Von einer rückfettenden Wirkung, geschweige denn Geschmeidigkeit war also nichts spürbar.


Mein Fazit
Ein Badezusatz, den ich als okay bewerten möchte. Nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut. Die Wasserfarbe ist ganz nett, aber vor allem der fehlende Schaum und die nicht vorhandene Pflegewirkung sind enttäuschend. Der Duft ist okay. Für mich gerade so noch ne Empfehlung. Selbst kaufen würde ich sie allerdings nicht.