Freitag, 12. August 2016

Review: Aqua Colonia bringt die fruchtige Herbstedition heraus: Plum and Honey und Red Apple and Chili



Wenn das meine Mutter wüsste....dass ich eines Tages selbst zu 4711 zurück finde ! Aufgefallen ist mir sofort der ansprechenden Retro-Flakon. Man erkennt eine entfernte Verwandschaft zu 4711 an dem bemusterten Glasfläschchen..........Aber das " Oma Image " von Kölnisch Wasser kann man getrost vergessen.

Aqua Colonia bringt nun die Herbstedition heraus: Plum and Honey und Red Apple and Chili und ich hatte richtig Glück und beide Sorten bei einem Gewinnspiel auf Instagram gewonnen. So kann ich mir schon vor dem offiziellen Verkaufsstart meine Meinung bilden.



Beginnen möchte ich mit der "Pflaume". Der Hersteller sagt dazu:
"Das Eau de Cologne Spray Plum & Honey aus der Acqua Colonia-Linie basiert auf Essenzen der Pflaume, welche dem Duft einen verführerischen Charme verleihen. Mit der balsamischen Wärme von Honig wird eine entspannende Atmosphäre für Geist und Körper geschaffen."

Den Duft mochte ich auf Anhieb. Er duftet schön frisch und dennoch fruchtig- süßlich. Pflaume rieche ich sehr gut und hält sich sogar recht lange, ehe sich der Honig zu Wort meldet und dem ganzen Duft die abrundende Wärme gibt, ohne aber die Frische zu nehmen.Mir gefällt die Mischung aus fruchtig, süß und dann noch erfrischenden Nuancen. Die Kombi ist jetzt nicht extrem ungewöhnlich und dennoch gelungen.

Ihr wünscht einen fruchtigen Duft für den Tag? Dann ist das Aqua Colonia Red Apple & Chili Eau de Cologne von 4711 eine gute Wahl. 

Tatsächlich startet "Red Apple & Chili" auf meiner Haut recht herb und sommerlich frisch, doch schon nach kürzester Zeit setzt sich ein eher freundlicher als saurer Apfel durch, der keinerlei Kölnisch Wasser-Assoziationen bei mir auslöst. Das Chili erahne ich hingegen mehr.
Als Cologne würde ich den Duft insofern nicht bezeichnen, wohl aber als Wellness-Duft für jede Jahreszeit. . Das energiegeladene Aroma von Äpfeln im Zusammenspiel mit dem zu erahnenden Duft von Chili ist richtig extravagant. Ein herrlich spritziger und fruchtiger Duft und trotzdem rund und komplett. Nicht blumig sondern fruchtig erfrischend.

Als Eau de Cologne rangiert der Parfumölgehalt unter dem des Eau de Toilette und ist deshalb leicht und nicht aufdringlich. Leider hält der Duft auf Grund der natürlichen Parfumessenzen nicht sehr lange und man muss öfters großzügig nachlegen  Obwohl der anfangs starke Geruch bei beiden Düften nach ein paar Minuten verfliegt bleibt ein zarter Duft zurück. Ideal also für alle die nicht zu sehr riechen möchten.