Montag, 13. Juni 2016

Neues von Braun Face. Das welterste Gesichtsepilierer- und Reinigungsbürstensystem


Im Rahmen eines trnd Produkttestes durfte ich diesen batteriebetriebenen Epilierer mit Gesichtsreinigungsbürste testen. Er ist geeignet für eine präzise Haarentfernung im Gesichtsbereich wie Kinn, Oberlippe und Augenbrauen.

Die Gesichtsreinigungsbürste garantiert eine porentiefe Reinigung des Gesichts und entfernt Make-up und Unreinheiten sanft und gründlicher als eine manuelle Reinigung und sorgt dadurch für eine porentief reine Haut mit natürlicher Strahlkraft. Da der Braun Face 100 % wasserdicht ist, kann man die sanfte und gründliche Reinigung zum natürlichen Teil der täglichen Dusche machen. Er wurde von Dermatologen getestet und eignet sich für die tägliche Anwendung, selbst bei empfindlicher Haut. Es hat einen offiziellen Verkaufspreis von 69 € ( derzeit gibt es ihn bei Amazon schon für 35,99 €)

Im Lieferumfang enthalten waren

  • der Epilierer
  • eine silberen Aufsteckkappe
  • der Aufsatz für die Gesichtsbürste 
  • ein Reinigungsbürstchen
  • eine Aufbewahrungstasche
  • ein aufklappbarer Taschenspiegel mit Licht
Das Design des Braun Face hat mich angenehm überrascht. Die Abdeckungskappe für den Epilierer ist in einem schönen Silberton und wirkt sehr edel. Leider gibt es für den Gesichtsreinigungsbürstenaufsatz nicht noch eine kleine Aufbewahrungsmöglichkeit, in der diese separat aufbewahrt werden kann, was aber vernünftig wäre, da sie nach der Anwendung nass bzw. feucht ist


Ich bin angenehm überrascht. Ich sehe jetzt nach wenigen Tagen schon den positiven Effekt. Jeden Abend mit der Reinigungsbürste und einem sanften Peeling angewandt reduzieren sich deutlich die Unreinheiten. Ein toller Nebeneffekt: Das Gesicht fühlt sich super erfrischt und entspannt an. Durch das schlanke und kompakte Design des Braun Face lässt sich das Gerät ähnlich wie eine Mascara halten und sorgt dadurch für höchste Kontrolle und Präzision. Er entfernt die Haare an der Wurzel für bis zu vier Wochen haarfreie Haut.



Der Epilieraufsatz verfügt über 10 „Pinzetten“. Diese drehen sich mit hoher Geschwindigkeit. Der Motor des Braun Face ist meines Erachtens etwas zu schwach. Mehr Power würde dem Gerät sehr gut tun, da er bei der Enthaarung etwas gröberer Haare nicht so gründlich ist wie bei sehr dünnen feinen Härchen. Auch machen leider die Batterien sehr schnell schlapp, ich würde hier ein Gerät mit Netzbetrieb bevorzugen.


Besonders toll finde ich den beiliegenden beleuchteten Spiegel und das Aufbewahrungstäschchen. Das Epilierergebnis ist sehr gut und hält auch einige Tage. Man kann dank der handlichen Form des Epilierers und mit ein wenig glatt ziehen der Haut wirklich sehr präzise arbeiten und erhält eine gründliches Ergebnis. Meine Haut ist dank der Reinigungsbürste auch viel weicher als vorher. 

Fazit:
Grundsätzlich ist die Idee eines solchen handlichen Epiliergerätes für das Gesicht sehr gut, aber man braucht zu häufig Batterien, das macht die Anschaffung im Ergebnis etwas unwirtschaftlich. Ich bin der Meinung, dass dieses Gerät zum Aufladen mit Strom einfach besser wäre. Das Ergebnis ist sehr gut, man hat eine gründliche Haarentfernung , die einige Zeit anhält.