Dienstag, 24. Mai 2016

Gehen wie auf Wolken, das geht mit Rundum- Wellness für die Füße von #gehwol ( Preview)



Ab Anfang/Mitte Juni gibt es in Apotheken und Fußpflegepraxen eine Neuigkeit von GEHWOL: das GEHWOL Frische-Fußbad mit Urea und Algenextrakt. Das Fußpflege-Bad kühlt, erfrischt und erweicht überschüssige Hornhaut. (330 g, 6,95 Euro UVP) 

 

Das neue GEHWOL Frische-Fußbad belebt sofort müde, brennende Füße. Kühlendes Menthol sorgt für ein langanhaltendes Frischegefühl. Das Bad reinigt die Haut intensiv und beugt Fußgeruch vor. Harnstoff (Urea) und Algenextrakt spenden bei trockener, rissiger Haut zusätzlich Feuchtigkeit. Überschüssige Hornhaut und Schwielen werden aufgeweicht und können nach dem Bad (z.B. mit dem GEHWOL Hornhautschwamm) entfernt werden. Für ein Fußbad werden drei bis vier Liter warmes Wasser mit einem Esslöffel (ca. 15 g) Badezusatz angereichert und die Füße darin etwa zehn bis 15 Minuten gebadet. Bei regelmäßiger Anwendung bleiben die Füße gepflegt. Das neue GEHWOL Frische-Fußbad ist dermatologisch geprüft und für Diabetiker bestens geeignet. Diabetiker mit sensibler Haut, deren Temperaturempfinden zudem häufig aufgrund einer neuropathischen Nervenstörung herabgesetzt ist, sollten die Badezeit verkürzen (3-5 Minuten) und ihre Füße idealerweise bei 35 (maximal 37-38) Grad Celsius baden (Temperatur mit Badethermometer kontrollieren). (Pressetext)

Ich selbst habe das Fußbad nach einer 4 Stunden Wanderung angewendet und war positiv überrascht. Die hellblauen Badeperlen lösen sich im warmen Wasser schnell auf. 



Das Fußbad schnuppert angenehm, wobei ich nicht definieren kann, wonach.  Es riecht ein wenig wie Parfüm sogar. 



Dieses Bad ist eine Wohltat für meine Füße. Diese werden sofort belebt und fühlen sich gleich nach dem eintauchen in die Fußwanne viel leichter und lockerer an. Das Brennen von der langen Wanderung ist sofort weg. Ich belasse die Füße ca. 10 Minuten im Fußbad. Wenn die Zeit herum ist, nehme ich meine wunderbar erholten Füße aus dem Wasser. 




Auch nach dem Abtrocknen bleiben die Füße erfrischt, gereinigt und frei von Geüchen Je nach Laune werden sie dann weiter bearbeitet oder einfach nur abgetrocknet und eingecremt. Herrlich. Und eigentlich müssten sie gar nicht eingecremt werden, denn nach dem Fußbad sind sie ganz wunderbar weich und cremig, da das Fußbad zusätzlich Feuchtigkeit spendet. Auch vorhandene Hornhaut oder5 Schwielen sind dann weich und können problemlos entfernt werden.  Auch duften die Füße einfach wunderbar sanft.

Fazit:

Die Füße werden nachhaltig gepflegt und sind einfach super sauber und weich.


Für die Füße gibt es dann noch drei weitere erfrischende Produkte

GEHWOL Frische-Balsam

Kühle Creme für frische Füße. Pflegt und desodoriert.

Natürliches Pfefferminzöl und Menthol erfrischen müde, brennende und stark beanspruchte Füße und Beine. GEHWOL Frische-Balsam belebt sofort, kühlt und desodoriert lang anhaltend. Pflegende Substanzen regulieren die Feuchtigkeit der Haut und machen verhärtete Hautpartien wieder elastisch. GEHWOL Frische-Balsam schützt vor Fußpilz und Juckreiz zwischen den Zehen, zieht schnell ein und fettet nicht. Frische und Pflege für Füße und Beine.

Erhältlich in Apotheken, Fußpflegepraxen, Kosmetikinstituten.

Dermatologisch geprüft. Für Diabetiker geeignet.

75-ml-Tube: 6,25 EUR (UVP)

GEHWOL pflegendes Fußdeo

Erfrischendes Fußspray. Desodoriert, schützt und pflegt. GEHWOL pflegendes Fußdeo enthält natürliche Heilpflanzenöle aus Rosmarin und Lavendel in ausgewogener Kombination mit Kräuterextrakten aus Kamille und Pfefferminze sowie mit dem Hautvitamin Panthenol. GEHWOL pflegendes Fußdeo belebt und regt die Durchblutung an. Es erfrischt, desodoriert langanhaltend und beseitigt Fußgeruch nachhaltig. Das Spray desinfiziert und schützt wirkungsvoll vor Fuß- und Nagelpilz. Es beugt Entzündungen vor, macht harte Hornhaut geschmeidig. Das Pumpspray sprüht mit dem Überkopfsprüher in jeder Lage.

Erhältlich in Apotheken, Fußpflegepraxen, Kosmetikinstituten.

Dermatologisch geprüft. Für Diabetiker geeignet.

150-ml-Flasche mit Pumpzerstäuber: 8,30 € (UVP)





Wer nicht immer cremen möchte, erhält reichhaltige Pflege von gehwol auch als Spray. Sprays haben den Vorteil: Sie pflegen nicht nur, sie kühlen auch, desodorieren und verschaffen den schwitzenden, müden Füßen eine erfrischende Abwechslung. Praktischerweise sind sie auch unterwegs schnell und unkompliziert einsetzbar. Das GEHWOL pflegende Fußspray erweicht auf Knopfdruck lästige Hornhaut, regeneriert die Haut, hält sie natürlich feucht und schützt vor Pilzbefall.


Die Pflege im Handumdrehen wurde vor allem für Sprayliebhaber entwickelt, die auf ein ausgewogenes Beautyprogramm nicht verzichten möchten. Auch für Menschen, die körperlich eingeschränkt sind, ist das Pflegespray empfehlenswert. Durch die praktische Druckgasdose können die Füße ohne „krummen Rücken“ verwöhnt werden. Die flüssige Pflege ist hervorragend für Füße mit übermäßiger und harter Hornhaut geeignet. Mit Wirkstoffen wie Urea, Allantoin, Panthenol, Bisabolol und Farnesol macht es die Haut weicher, regeneriert und schützt sie vor Pilzinfektionen. Die ätherischen Öle von Rosmarin, Latschenkiefer, Lavendel und Menthol verleihen zudem einen angenehm frischen Duft.