Freitag, 30. Oktober 2015

Ausflugstipp: Halloween im Freizeitpark Plohn



Wenn die Nächte länger werden und die Dunkelheit langsam durch die Bäume schleicht, beginnen im Freizeitpark Plohn wieder die „Plohner Geistertage“.



Pünktlich zu den Herbstferien, am 10. Oktober, starteten die „Plohner Geistertage“ mit jeder Menge Gruselspaß. Mit viel Liebe zum Detail wird der Freizeitpark Plohn mit seinen über 80 Attraktionen in stimmungsvolle Halloween-Atmosphäre versetzt. Noch bis zum 1. November kann man an der einen oder anderen Stelle so manche unerwartete Entdeckung machen. Der ganze Park ist liebevoll und bis ins kleinste Detail geschmückt, schon das ist wirklich eine Augenweide.


Als Höhepunkt der „Plohner Geistertage“ findet am 31. Oktober die große „Halloween-Party“ mit Lasershow, Feuerwerk und einem Fackelumzug statt. Alle Besucher erwartet ein gruseliges Programm bis 20 Uhr mit vielen schaurig-schönen Überraschungen. Dazu brennen auch überall Lagerfeuer, so dass die Stimmung perfekt ist.



Wie bereits in den vergangenen Jahren, wartet auch diesmal wieder eine ganz besondere Halloweenaktion auf die Besucher. So kann man sich zur großen „Halloween-Party“ persönlich davon überzeugen, dass auch ein Piratenleben so manche geisterhafte Begegnung mit sich bringt. Als besonderes Dankeschön für die gelungene Saison kann jeder Besucher, der sich zur Halloween-Party 31. Oktober echt gruselig verkleidet, den Park zum reduzierten Familientagspreis von nur 22,00 € besuchen.



TIPP: Ab 31. Oktober heißt es dann wieder für alle Besucher des Freizeitparks „Großes Kürbisabräumen“. Jeder Besucher kann so viele Kürbisse mit nach Hause nehmen, wie er tragen kann.

Es ist ein schöner Spaß, ich kann euch einen Besuch dieses Parks daher wärmstens empfehlen. Vor allem die gruselig und gespenstig schöne Stimmung nach Eintritt der Dämmerung macht das auch für Erwachsenen zu einem echten Highlight.

Freizeitpark Plohn

Rodewischer Straße 21
08485 Lengenfeld/Plohn
Deutschland
info@freizeitpark-plohn.de 
www.freizeitpark-plohn.de