Mittwoch, 23. Juli 2014

Genießen wie die Franzosen

Ich selbst hatte schon das Vergnügen, französische Spezialiäten direkt in Paris zu genießen und eins kann ich euch sagen: L'art de vivre, die Kunst zu leben, wird in Frankreich vielfach mit der Kunst des Essens gleichgesetzt. Kein Franzose nimmt einfach nur Nahrung zu sich. Jeder Restaurantbesuch wird zelebriert, Essen ist ein Event.
Dementsprechend hoch sind die Ansprüche an die Köche. Doch selbst im entlegenen Dorfgasthof werden diese Erwartungen aufs Höchste erfüllt. In jedem noch so kleinen Kaffee oder Imbiss muss man nur eins mitbringen: Zeit


Nun hatte ich über brandnooz auch die Möglichkeit gehabt, ein wundervolles Genießerpaket gemeinsam mit Freunden zu testen. Für mich gibt es nichts besseres als Käse. Und das in vielen Sorten, Schnittkäse, Weichkäse, Streichkäse und Camembert, alle mag ich und viele esse ich. Die leckeren Käse von Bonbel, Chavroux und Géramont, der saftige Kuchen von Pâtisseries Gourmandes und der perlig-frische Blanchet stehen für einen unkomplizierten, unvergleichlich französischen Genuss –alle zusammen waren in meinem Testpaket.




Mein absoluter Favorit ist der Geramont, ein Genuss den ich noch nie bereut habe Der original französische Weichkäse Geramont hat eine edle Rinde aus Weißschimmel. Géramont Sommer à la Provençale mit getrockneten Tomaten und Kräutern der Provence ist dabei angenehm würzig, dennoch ragen die Gewürze nicht unangenehm hervor. Das Innere des Käses ist sehr weich und zart. Er schmeckt zart, cremig und sehr aromatisch. Außerdem hat er einen sanften Geschmack nach Sahne und zerläuft daher förmlich auf der Zunge


Der milde Ziegenkäse von Chavroux macht es einem besonders einfach, auf den Geschmack von Käse zu kommen. Die milde Ziegenfrischkäserolle ist vielfältig einsetzbar und schmeckt hervorragend zu Brot.



Chavroux mit Feige eignet sich wundervoll auch in der warmen Küche, zum Beispiel für gefüllte Datteln.



Und dann waren da noch die Bonbel-Weichkäsestangen. Durch seine länglich-runde Form ist er einfach zu portionieren und passt ideal zum Abendbrot, aber auch zum Frühstück oder einfach für zwischendurch.Die beiden Sorten à la Tomate & Basilikum und Chili passen ideal zu Baguette und Brot oder als Snack abends zu Wein oder Bier.

Wir wurden weder vom Käse noch dem leckeren Blanchet enttäuscht, der allerdings schon einen recht herben, aber dennoch feinperligen Geschmack hat. Lediglich der Kuchen ist geschmacklich bei meinne Gästen nicht so gut angekommen und irgendwie passte er auch gar nicht so recht zum Rest des würzigen Paketinhaltes. Danke Brandnooz für die leckere Testmöglichkeit!