Donnerstag, 12. Juni 2014

Loreal Perfect Match Make up Box, ein Farbton für jeden Anlass



Das nenne ich mal eine echte Vielfalt zum Ausprobieren. Von Loreal erhielt ich nun diese Make up Box zum testen. Enthalten sind 4 kühle Farbtöne, 2 neutrale und 3 warme Farbtöne.

Es gibt also eine wirklich breite Auswahl an Farbtönen, bei der wirklich jede Frau die passende Nuance für sich finden dürfte. Beim Auftragen passt sich der Ton tatsächlich so optimal an den eigenen Hautton an, dass man selbst bei genauerem Hinsehen keine Ränder entdecken kann. Des Weiteren lässt sich sagen, dass das Make-Up sehr ergiebig ist und sich leicht verteilen lässt



Die  Deckkraft ist mittel aber aufbaubar, die Farbe Golden Beige  ist perfekt für einen mittleren Hautton mit Gelbstich! Sie ist ziemlich flüssig,. Wenn man sie aufträgt fühlt sie sich sehr pudrig an.  W 3 ist wirklich sehr warm und auch dunkler als z.B. N 3, ich finde diese Box für mich wirklich ideal, da ich das Make up dem Bräunungsgrad meiner Haut anpassen kann und als Urlaubsbegleiter, haben die Tuben auch eine wirklich praktische Größe.

Es ist zwar am Anfang immer etwas spröde beim Auftragen, das legt sich jedoch ganz schnell. Zurück bleibt eine angenehm strahlende Haut, die vorher noch fleckig, fahl und müde aussah. Der Teint wirkt direkt nach dem Auftragen noch ebenmäßig und matt , leider lässt die mattierende Wirkung im Laufe des Tages stark nach , was im Sommer nicht so toll ist. Dann nämlich beginnt das Gesicht zu glänzen. Einen Puder sollte man daher immer auch mit verwenden.

Mein Fazit: Es liegt sehr natürlich und leicht auf der Haut, ist sehr gut für Sommer - gibt das Gefühl, dass man überhaupt kein Make-up trägt.