Montag, 10. März 2014

Ich trage die Perlen jetzt im Gesicht. Mit Avon Face Pearls für den sexy Perlglanz.



Heute möchte ich euch ein Produkt von Avon vorstellen, das den perfekten gebräunten Sommerlook ins Gesicht zaubert, die Puder Perlen von Avon. Die Optik der Verpackung ist nicht sehr ansprechend. Das Döschen ist in schlichtem schwarz gehalten, recht unelegant. Und ich mag es gerade, wenn auch das Design eines Beauty Produkts auf den Inhalt hinweist, besondere Farben oder Formen hat. Hier darf Avon gern noch nachbessern. Das Döschen fasst 22 g der Puderperlen.




Schraubt man den Deckel auf, ist ein großes dickes Schwämmchen darin. Darunter befinden sich dann die Puderperlen in allen möglichen Braun-und Gold Tönen: von hell- bis dunkelbraun, sowie auch beige und golden. Nimmt man das Schwämmchen heraus, ist der Inhalt der Perlen schon sehr mickrig. Die Perlen allein machen nicht mal die Hälfte des Döschens aus. 


Die Puderperlen duften sehr angenehm wie ein Puder eben. Sehr seidig zart. Die Perlen wirken sehr hart, sind aber eigentlich recht brüchig, also sollte man nicht zu sehr aufdrücken mit dem Schwamm.  Alternativ kann man auch einen Pinsel benutzen.

Den Puder trägt man mit diesem Schwämmchen ( oder eben einem Pinsel) auf.  Mit dem Schwämmchen "rührt" man einfach in der Perlen um. Durch die Reibung löst sich eben dann der Puder von den Perlen. Man verteilt ihn schön gleichmäßig im Gesicht und (oder) Dekolleté. 

Absolut sehenswert ist das Ergebnis, man erhält einen wundervollen gebräunten Effekt mit verführerischem Perlglanz und sexy Schimmer. Durch die Glanzpartikel im Puder wirkt das ganze Gesicht strahlend. 

Das Produkt ist sehr ergiebig, Man kommt damit gut über zwei Jahre und damit rechtfertigt sich auch locker der Preis von 8 €, was ich sowieso schon als günstig für die sehr gute Qualität empfinde.