Sonntag, 16. März 2014

Herbacin Foot Care. So sanft können Füße sein.



Gepflegte Füße und Beine sind mir wichtig, daher verwende ich täglich Fußcreme, am Liebsten abends vor dem Schlafen gehen, da kann die Creme richtig gut einziehen und ihre Wirkung entfalten

Heute stelle ich euch ein pefektes Pflege Duo aus dem Haus Herbacin vo.

Foot Care Fuß Creme mit Kamille und Urea ist die ultimative Feuchtigkeitspflege für sensible und stark beanspruchte Füße. Ihre natürlichen Öle, Kamillenblütenextrakt, Allantoin und Panthenol beruhigen und regenerieren die Haut. Carnosin und Vitamin E binden freie Radikale und stärken damit die Zellmembran. Außerdem reduziert Carnosin die Reaktion zwischen Zuckermolekülen, Collagen- und Elastinfasern, fördert die Hautelastizität und wirkt so der Hautalterung entgegen. Täglich in die gereinigte Haut einmassiert, beugt unsere Power Creme auch der Neubildung überflüssiger Hornhaut, Schwielen und Schrunden nachhaltig vor. 

Die Creme ist weiß, duftet nur ganz schwach und macht die Füße schon nach kurzer Anwendung ganz sanft. Am Besten, man gönnt seinen Füßen ein schönes Fußbad, rubbelt die Hornhaut mit einem Bimsschwamm ab und danach verwendet man regelmäßig die Creme, so sind die Füße wunderbar gepflegt.

Eine Tube ( 30 ml) kostet 1,99 €.



Und dann ist da noch die Foot Care Bein Lotion. Sie ist die ideale feuchtigkeitsspendende Aufbaupflege für gestresste und müde Beine. Natürliche Öle aus reifen Avocados, süßen Mandeln und Bio Kamillenblütenextrakt beruhigen die sensible Haut nicht nur, sondern schützen sie gleichzeitig vor dem Austrocknen. Venenaktive Wirkstoffe aus Rotem Weinlaub und Rosskastanien unterstützen die Blutzirkulation der Beine, während Carnosin und Vitamin E freie Radikale binden und die Zellmembran stärken. Darüber hinaus reduziert Carnosin die Reaktion zwischen Zuckermolekülen, Collagen- und Elastinfasern, fördert die Hautelastizität und wirkt so der Hautalterung effektiv entgegen. 


Die Lotion ist auch weiß, in der Konsistenz etwas dünnflüssiger und sie duftet intensiv, anfangs dachte ich nach Minze, aber das wird der Geruch des Weinlaubs sein. Die Lotion zieht sofort ein und schon beim Verreiben merkt man den kühlenden und erfrischenden Effekt an den Beinen. Die Beine fühlen sich danach gleich leichter an, daher verwende ich diese Creme gern auch mal zwischendurch, wenn ich lange Zeit am Schreibtisch gesessen habe.


Die Tube ( 30 ml) kostet hier 2,29 €



Damit im Frühling und im Sommer sowohl barfuß, als auch in Peeptoes, Sandalen und Flipflops ein perfekter  ( Fuß) Auftritt garantiert.