Mittwoch, 26. Februar 2014

Vorgestellt: Meine zehn neuen Lacke von alessandro im Trendlook "Fashion Clubbing"

Wer die Wahl hat, hat die Qual, so geht es zumindest mir zur Zeit, nachdem diese Nagellack Parade ( 10 Nagellacke aus dem Trendlook "Fashion Clubbing" ) von alessandro mich am Wochenende erreichte. 

Der neue Trendlook von alessandro bietet ganz einfach die perfekte Farbpalette für die kalte Jahreszeit. Das ist echt alles drin, was ich jetzt will: Dunkle Beerentöne, spannende Grau- und Blautöne und ein schillerndes Silber als Eyecatcher.


Alessandro bewirbt seine Lacke so:

„Luxus pur mit verstärkter Haftung: alessandro international präsentiert Nagellacke im edlen Design und einzigartiger Textur. Luxus pur mit verstärkter Haftung, Glanz und Pflegwirkstoffen. Magische Farben mit hoher Brillanz und in modernem Design. Dank der kostbaren Inhaltstoffe werden die Naturnägel nicht nur geschützt, sondern durch die Anreicherung von Diamantstaub auch gestärkt. Die integrierten Seidenpartikel glätten die Nageloberfläche, machen den Nagellack elastisch und sorgen für bessere Haltbarkeit. Dank der einzigartigen Nagellackformulierung werden die Naturnägel nicht nur geschützt, sondern durch die Anreicherung von Diamantstaub auch gehärtet."


Fashion und Clubbing sind für Fashionistas eine untrennbare Kombination. Von szenigem Petrol bis hin zu provokantem Pink und spiegelndem Metallic-Silber – alessandro widmet diese Kollektion den Trendsetterinnen.In bewährter Qualität macht Fashion Clubbing die Nägel zum unübersehbaren Blickfang.




Die Blautöne aus «Fashion Clubbing» von Alessandro sind Just Tipsy, Idolic Indigo, Glamour Girl, Disco Boy und Parisian Night.





Die Pinktöne aus «Fashion Clubbing» von Alessandro sind  After Party, Heart Beat, Dancing Queen, Deep Intrigue und One Night Stand,  wobei der letzte Lack der Kollektion nur ein  Top Coat ist.



Ich habe ( kleinere) Sondergrößen der Lacke erhalten. Alle befinden sich in einem eher globig geformten Glasfläschchen mit schwarzem Plastikschraubverschluss. Die Lacke riechen nicht besonders toll, sehr chemisch, aber der Duft verfliegt schnell.


Da es sich um eine kleine Flasche handelt, ist der Pinsel entsprechend auch kleiner ( fast schon zu klein) , aber geradlinig und dicht. Er nimmt genug Farbe auf und verteilt es gleichmäßig auf dem Nagel. Die Lacke sind allerdings recht dünnflüssig, man sollte den Pinsel daher gut abstreifen. Um ein sehr deckendes Ergebnis (gerade bei dunklen Farben) zu erzielen, musste ich den Lack allerdings zwei mal auftragen. In diesem Fall ist dies aber völlig in Ordnung, da er weder „Blasen“ wirft nach der 2.Schicht, noch viel Lack verwendet werden muss.


Der Lack trocknet recht schnell (da kann sich so manch ein 60 sec. Nagellack eine Scheibe von abschneiden!) und ist dann auch direkt stoßfest bzw. belastbar.
Der Nagellack hat sich an die 5 Tage tapfer gehalten, bevor ich an 2 Fingern minimale Absplitterungen feststellen konnte!

Der Nagellack hält in der Regel 5 Tage, bis er an den Nagelspitzen fein abzublättern beginnt. Meiner Erfahrung nach ein wirklich sehr gutes Ergebnis.
Entfernen lässt sich das Produkt mit jedem x-beliebigen Nagellackentferner ohne Probleme.

Fazit: Der Alessandro Nagellack ist wirklich sehr zu empfehlen. Er deckt bereits nach einem Auftrag, die Farbe glänzt, sieht wirklich brilliant aus und hält sehr lange. Und die Farbauswahl ist natürlich perfekt, fürs Büro und den glamourösen Abend- da bleibt kein Wunsch offen.2