Mittwoch, 12. Februar 2014

Schauma mit großer Vielfalt und mein Favorit ist auch dabei, wollt ihr wissen, wer es ist?



Früher als Kind saß ich im Osten immer vor dem Fernseher und habe die Werbung mit dem Schauma Shampoo neidvoll betrachtet, ich wollte sooooooo gern auch mal so einen dicken Schaum auf den Haaren haben.

Nun inzwischen kann ich das seit vielen Jahren und Schauma hat nicht nur das Shampoo mit Apfelduft sondern auch tolle auf die jeweiligen Haarbedürfnisse angepasste Pflegeserien.

Diese ganze Ladung auf dem Foto habe ich gewonnen und kann sie natürlich nicht allein verbrauchen, also  dürfen sich jetzt auch Familie und Freunde freuen. 





Mein Favorit dabei, den ich also auch für mich selbst behalten werde ist das Schauma Repair und Pflege Fluid mit Sheabutter und Kokos-Extrakt. 

Es wird auf das handtuchtrockene Haar aufgetragen und sorgt für sofortige Pflege ohne Ausspülen

Das Fluid selbst ist ganz in weiß und fühlt sich auf der Hand schon sehr cremig und reichhaltig an. Von der Konsistenz her ist das Fluid etwas fester, aber auch nicht zu fest und man kann das ganze gut im Haar verteilen ohne das es tropft. Es duftet leicht süßlich und etwas nach Kokos. 



Die Haare sehen danach wirklich gepflegt aus und fühlten sich weich an. Das Fluid ist wirklich sehr ergiebig, da man wirklich nicht viel benötigt davon. Ganz im Gegenteil, man sollte unbedingt aufpassen und nicht zu viel verwenden, weil die Haare sonst fettig und klebrig aussehen und sich auch so anfühlen, drei bis vier Pumpstöße genügen auch bei sehr langen Haaren, wie ich sie habe. Die genau richtige Menge für meine langen Haare ist die Menge, die ihr auf dem Foto sehen könnt.

Die Haare glänzen und sehen tatsächlich kräftiger aus. Zudem duften sie richtig angenehm nach Kokos.