Sonntag, 23. Februar 2014

Die Testbox von Vebelle Cosmetic . Mir hat sie gefallen



Da ist sie die Testbox von Vebelle, die wirklich als Probenbox überzeugend ist, darin enthalten sind fünf Proben zu je 4 ml, im Einzelnen:

Fleur intense

Eine paradisische Blütenpracht mit weichem Ausklang, man kann den Jasmin deutlich heraus riechen, der Duft ist elegant in ein edles Parfüm umgesetzt.

Kopfnote: Bergamotte, Tee
Herznote: 
Rose, Orchidee, Freesie, Jasmin 

Basisnote: Sandelholz 


Justify me

Eine weiche, sinnliche Komposition, die allerdings nicht ganz mein Fall.Da ist noch irgendeine Duftnote dabei, die deutlich heraus riecht, sehr intensiv, die meinen persönlichen Geschmack nicht ganz trifft. So war es zumindest am Anfang, schon beim zweiten und dritten Mal "Aufsprühen" wurde mir der Duft jedoch immer sympatischer.

Kopfnote: Neroli
Herznote: Tiaré
Basisnote: Rosenholz



La Bahia

Das sinnliche Erlebnis für die sinnliche Frau, ein schwerer und opulenter Duft, für mich nur abends tragbar

Kopfnote = Magnolie, Lysches 
Herznote = Türkische Rose, Ambra 
Basisnote = Sandelholz, Vanille, Tonkabohne. 



I.O.U.

Ein Duft..wie verliebt sein...ein Duft besonders feminin und anziehend, fruchtig und beerig, dennoch frisch, ein Gefühl wie saftiges Obst

Kopfnote = Bergamotte, Cassia, Mandarine, Orange, Pampelmuse, Schwarze Johannisbeere 
Herznote = Aprikose, Jasmin, Lilie, Rose, Maiglöckchen 
Basisnote = Amber, Moschus, Tonkabohne, Vanille, Zeder 



Beauty of life

So wunderschön kann das Leben sein: Emotion, Glücksgefühl, Gute Laune, das ist ein frischer Duft, der sich in ein süßes Dufterlebnis verwandelt und einfach Spaß macht

Kopfnote: Birne, Schwarze Johannisbeere 
Herznote: Iris, Jasmin, Orangenblüte 
Basisnote: Patchouli, Tonkabohne, Vanille, Praline 



Anfangs fand ich alle Düfte zu intensiv und wuchtig, aber das ist ja auch kein Wunder, handelt es sich doch um Eau de Parfum, und man sollte nicht den Fehler machen, alle auf einmal "erschnuppern" zu wollen, lieber an jedem Tag nur einen Duft testen, denn dann merkt man erst einmal die tolle Vielfalt, die die einzelnen Duftkomponenten mit sich bringen und man kann für sich selbst feststellen, welche Duftrichtung mit den eigenen Vorlieben harmoniert.

Mein absoluter Favorit ist von den kleinen Proben I.O.U. ein wundervoll fruchtiger Duft, so weiblich und dennoch ein wenig sportlich und trotz allem feminin.

Dann gab es noch einen schlichten Flakon mit 30 ml Inhalt,

Love is in the Air

Das Gefühl von Leichtigkeit , Frische, Gefühl.....Urlaubsfeeling pur, hier ist die Basisnote auffallend fruchtig, der Duft wird dann aber schwer und zu holzig für meinen Geschmack

Kopfnote: Himbeere, Sauerkirsche, Mandarine 
Herznote: Gardenie, Orchidee, Vanille,Marshmallow 
Basisnote: Sandelholz, Eiche , Moschus 


Viola Tagescreme für normale Haut

Es ist eine Naturkosmetik Creme, eine leicht fetthaltige,zart grünfarbene Tagespflege mit feuchtigkeitsspendendem Charakter. Für die normale bis trockene Haut. Nach der Reinigung soll man sie gleichmäßig auftragen. Aber schon das gelingt nicht, denn sie hat eine eigenartige Konsistenz, wie eine feste Quarkmousse, ich finde das nicht toll. 

Sie lässt sich auch nur schwer verreiben, hinterlässt einen deutlichen Glanz und eignet sich für mich eher nicht als Make up Unterlage, also ich  werde sie nicht weiter verwenden, mir gefällt die Creme leider nicht




Dennoch bedanke ich mich herzlich bei Vebelle Cosmetic für das umfangreiche Testpaket, zumindest mit I.O.U. habt ihr mich voll gefesselt, das werde ich auf jeden Fall nach bestellen