Freitag, 17. Januar 2014

QimiQ, neue Ideen für den Kochtopf und die Dessert Küche


Heute stelle ich euch mal wieder ein paar neue Begleiter meiner Küche vor ( gesehen bei Globus). 

QimiQ Classic ist ein schnittfester Rahm und ein reines Naturprodukt. Mit nur 15% Fett und feinem natürlichen Geschmack ist QimiQ Classic universell einsetzbar. Es gibt ihn als Sahne Basis, Saucenbasis und zum Kochen, backen und verfeinern.


Spezielle Vorteile der QimiQ Classic:
  • Kein Gelatine Auflösen notwendig
  • Bindet Flüssigkeit und Öl
  • Für die süße und pikante Küche
  • Voller Geschmack bei 15% Fett


Es ersetzt Gelatine, Sahne und Ei teilweise oder ganz. QimiQ Classic lässt sich am besten bei Zimmertemperatur verarbeiten. Vor der Verarbeitung glatt rühren, dann erst die weiteren Zutaten laut Rezept beigeben.



 Mit QimiQ Saucenbasis bekommt man im Handumdrehen die perfekte Konsistenz in Saucen oder Suppen.Der Clou: In QimiQ Saucenbasis ist die notwendige Stärke schon enthalten.

Es ist daher ideal für sämige Saucen & Suppen.

Wie verwende ich QimiQ Saucenbasis?
  1. QimiQ Saucenbasis in Sauce oder Suppe geben.
  2. Umrühren und bis zur gewünschten Sämigkeit köcheln lassen.

Worauf muss ich achten?
Für sämigere Konsistenz den Anteil von QimiQ Saucenbasis erhöhen.

Haltbarkeit
QimiQ Saucenbasis kann ungeöffnet ungekühlt aufbewahrt werden. Geöffnete QimiQ Saucenbasis ist im Kühlschrank 3 bis 4 Tage haltbar.
Ich bin wirklich überzeugt, das Ergebnis wird perfekt, wie hier bei den Rinder- Rouladen zu sehen. Dabei behält das essen seinen eigenen Geschmack und wird nicht verfälscht. Qimiq unterstützt den Geschmack auf tolle Weise und führt einfach zu einem perfekteren Ergebnis.