Montag, 27. Januar 2014

Persil Duo Caps, darauf hätte ich mal eher kommen sollen


Die Reizüberflutung im Einzelhandel führt schon lange nicht mehr dazu, dass ich einfach blind jedes Produkt kaufe, denn es gibt ja eigentlich immer schon genügend tolle Mittelchen für alles und jedes.

Obwohl schon viel davon gehört habe ich auch bisher die Persil Duo Caps nicht gekauft. Bis jetzt, denn sie werden auf jeden Fall in nächster Zeit mein bevorzugtes Waschmittel sein. Es gibt sie als Universal Duo Caps und Color Duo Caps. Persil Duo-Caps sind vordosierte Caps mit Flüssigwaschmittel. Tenside, Enzyme und Aufheller bleiben bis zum Waschgang durch eine Folie getrennt. Diese Folie löst sich dann bei Berührung mit Wasser auf. Nach all meinen Waschgängen kann ich sagen, dass ich nie einen Rest Folie in der Wäsche oder der Trommel entdecken konnte. Es löst sich alles rückstandslos auf. Es gibt eine grüne Kammer und eine blaue Kammer. Die grüne Kammer hat die Leuchtkraftformel und die Blaue den Aktiv-Flecklöser. In einer Packung sind genug Caps für 15 Waschladungen,

Persil empfiehlt ein Duo-Cap bei einer vollen Waschladung (Beladung mit bis zu 4,5 kg). Wenn die Waschmaschine geringer beladen und die Wäsche gleichzeitig stark verschmutzt ist, empfiehlt Persil ebenfalls ein Duo-Cap.
Bei starken Verschmutzungen oder Waschladungen von über 4,5 kg verwendest du zwei Persil Duo-Caps. Beim Waschen mit den Persil Duo-Caps kann bei Bedarf auch Weichspüler verwendet werden – so, wie du das bei Deinem herkömmlichen Waschmittel bisher auch getan hast. Persil Duo-Caps kann in Kurz- und Schnellprogrammen ab 30 Minuten eingesetzt werden.

Ich finde diese Duo-Caps von Persil überragend. Es entfällt das Problem der falschen Dosierung und die Waschleistung ist ausgezeichnet.



Bemerkenswert ist hier vor allem der Duft, die frisch gewaschene Wäsche beduftet das ganze Haus. Es ist ein blumig und fruchtiger Duft, ich finde die Duftintensität genau richtig, ein Zuviel empfinde ich nämlich auch nicht so gut. Mit dem Duft verbinde ich frische Wäsche und einen sommerlichen Duft, auch wenn die Wäsche nicht draußen getrocknet werden konnte.

Auch das Waschergebnis kann sich sehen lassen.

Bei Weißwäsche habe ich eine sehr gute Schmutzreinigung und optische Aufhellungbemerkt, die Vergrauung mindert sich nach mehreren Wäschen. Weiße Textilien erstrahlen wieder, was jedoch kaum nennenswert auffällt.
Bei Buntwäsche ist die Reinigung ebenfalls sehr gut, subjektiv ist eine Aufhellung der Farben gegeben, wobei sich dies über die Zeit bei Buntwäsche negativ auswirken kann, da Farben bleichen können, vor allem bei recht dunklen Farben. 
Bei Buntwäsche, schwarzer Wäsche, Wolle, Seide usw. werden daher selbst vom Hersteller spezielle Waschmittel empfohlen.


Kleines Manko, die Caps sind recht preisintensiv, eine Packung kostet zwischen 5,50 und 7,30 €.