Donnerstag, 26. Dezember 2013

Für entspannte Momente Yogi Tea Schoko


Ich trinke gern Kaffee, aber genau so gern mag ich Tee. Diese Sorte Yogi Tea ist mein neuer Liebling diesen Winter.


Zubereitet wird der Tee wie jeder andere Tee in einem Teebeutel, man kocht heißes Wasser und gießt es zu einem Beutel Yogi Tee in die Tasse. Danach sollte der Tee etwa 7 Minuten ziehen damit er seinen ganzen Geschmack entfaltet. In der Tasse bekommt er eine leicht bräunliche Färbung.
In einer Packung Tee befinden sich 15 einzelne Beutel á 2g Tee, somit also insgesamt 30 g Inhalt Der Preis von 2,99 Euro pro Packung ist angemessen, ich bezahle ihn gerne für so ein gelungenes Produkt.

Kakaoschalen, Süßholz, Zimt, Karob, Gerstenmalz, Kardamom, Ingwer, Nelken, Zimtextrakt, Vanilleextrakt, schwarzer Pfeffer, Ingweröl, Vanilleschoten befinden sich im Tee und alles stammt auf ökologisch kontrolliertem Anbau


An den Papier- Enden der Schnur der Teebeutel befinden sich immer wechselnde Sprüche, die zum Nachdenken oder rlalxen anregen, diese Idee finde ich sehr gelungen. 
Der Geschmack ist für mich sehr typisch für einen Gewürztee. Wenn man ihn riecht denkt man zunächst an Weihnachten, einfach nur schön, man möchte den Tee am liebsten wegschnuppern. Ich finde, er passt ganz wunderbar in die Jahreszeit. Ein leichtes Schokoaroma schmeckt man wirklich raus, welches diesen Tee für mich so besonders lecker macht. Und er hat auch eine eigene, aber angenehme Schärfe,was man bei Tee eher nicht erwartet.

Probiert ihn mal, er ist wirklich sehr sehr gut.