Mittwoch, 6. November 2013

Philadelphia Milka mit Haselnuss, die schlankere Alternative


Ich bin ja ein echter Fan von Nutella oder anderen schokoladigen Brotaustrichen zum Frühstück. Leider nur sind das ja immer gleich wahre Kalorien- und Fettbomben.

Hier habe ich eine echte Alternative für mich entdeckt, Philadelphia mit Milka und Haselnussgeschmack.

Der Geruch ist schön schokoladig, die Konsistenz allerdings gewöhnungsbedürftig, weder wie Schoko Aufstrich noch wie Frischkäse, mehr ein Mittelding, eine etwas klebrige Masse ist das

Ich mag den Geschmack wirklich gerne. Der Frischkäse hat einen leicht nussig-schokoladigen Geschmack, ohne dabei übermäßig süß zu sein. Im Nachgeschmack kommen dann auch noch die leicht säuerlichen Aromen des Frischkäses dazu, was das Ganze frisch und lecker macht.

Eigentlich hatte ich den Milka Philadelphia mit Haselnuss als Nutella-Ersatz gedacht, damit hat er jedoch wenig zu tun, Nutella schmeckt sehr viel nussiger und cremiger.  Alles in allem schmeckt der Philadelphia allerdings trotzdem sehr lecker und bietet eine gute Abwechslung zu fettreichen Schokoladencremes. Wer eher einen klassischen Frischkäse erwartet, der wird allerdings enttäuscht sein, dafür ist er nun doch zu süß.

Außerdem eignet sich diese Sorte ganz wundervoll zum Backen, dafür rühre ich hier gern mal die Werbetrommel


Nährwerte pro 100g:
310 Kalorien 
14 g Fett
davon 8,9 g gesättigte Fettsäuren 
39,5 g Kohlenhydrate 
davon 38,5 g Zucker 
1,3 g Ballaststoffe
5,7 g Eiweiß 
0,62 Salz 


Ihr könnt ihn übrigens zur Zeit gerade GRATIS per Cash Back testen