Dienstag, 5. November 2013

Boss Jour im Karstadt Beauty Festival getestet



Als Beauty BloggerIn darf ich in den nächsten Tagen oder besser Wochen diese tollen Produkte aus dem Karstadt Beauty Festival testen und beginnen möchte ich mit dem Damenduft Boss Jour von Hugo Boss:

Angepriesen wird dieser Duft so: 

Inspiriert von jenem unvergleichlichen Moment, wenn das erste Morgenlicht den Tag erhellt, weckt BOSS Jour Pour Femme ein einzigartiges Gefühl freudiger Erwartung.


Und um es gleich mal vorweg zu nehmen, das trifft es. Dieser Duft ist himmlich!!!



Kopfnote  Grapefruit und spritzige Limette 
Herznote  Maiglöckchen, Freesien und Geißblatt 
Basisnote Amber und weißer Birke.


Der Flakon ist eher schlicht in weiß gehalten, mit einem abziehbaren durchsichtigen Deckel. Durch die Sprühvorrichtung lässt sich das Eau de Parfum Spray sehr schön aufsprühen.
Der Duft ist einfach göttlich, spritzig frisch und unbeschwert, wenn man ihn aufsprüht und er wandelt sich in einen warmen femininen und blumigen Duft voller Sinnlichkeit und Eleganz, ein klein wenig süß, dabei ist der Duft extrem lang anhaltend ohne aufdringlich zu wirken. Düfte von frischen, bunten Blumenwiesen, lauen Sommernächten, Strand und Meer fallen mir sofort als Assoziation zu diesem rund herum stimmigen, perfekten, harmonischen Duft ein. 
Ein Parfum, das einfach jede Frau tragen kann und tragen sollte, denn es unterstreicht ganz wunderbar die eigene Persönlichkeit, es macht selbstbewusst, beschwingt, man trägt es mit erhobenem Kopf,es ist einfach wunderbar.
50 ml sind zwischen 53 € und 67 € erhältlich.