Montag, 7. Oktober 2013

Der Name ist Programm. Friends forever mit Anny



Heute berichte ich euch von einem weiteren ANNY Nagellack. Es ist ein neur Lack in  der Herbstfarbe 218.20 die tatsächlich Friends Forever heißt. Man kann die ANNY Nagellacke bei Douglas zum Preis von 9,50€ kaufen.

Bei der Farbe handelt es sich um ein ausgegrautes Purple mit Creme-Finish, der Lack ist also frei von Schimmer oder Glitter. Die Farbe gefällt mir außergewöhnlich gut. Der Lack riecht allerdings streng chemisch nach Lösungsmitteln, das ist gar nicht meins. Da ich bei Nagellack sonst eher Naturkosmetik verwende, fällt mir der Unterschied wirklich deutlich auf.




Der Lack ist etwas dicker als ich es gewöhnt bin, aber er lässt sich gut verstreichen. Die Deckkraft ist sehr gut. 2 dünne Schichten reichen für ein deckendes Ergebnis vollkommen aus und ich habe für den Test sogar mal den Unterlack und Überlack weggelassen, was ich sonst immer auch anwende, einfach um Textur und Ergebnis des Lacks besser beurteilen zu können.
Den Nagellack trocknet sehr schnell. Er hat nach dem Trocknen einen tollen Glanz und er hält auch richtig gut mehrer Tage lang ohne abzusplittern
Die Farbe gefällt mir sehr gut und das Ergebnis ist auch relativ gleichmäßig, jedoch neigt dieser Nagellack dazu, beim Trocknen Bläschen zu bilden. Die Abriebfestigkeit ist allerdings verbesserungswürdig, schon nach zwei Tagen hatte ich sichtbare Tipwear (Abrieb an der Nagelspitze). Also heißt es für mich auch für diesen Lack: nie ohne Base und Top Coat!.

 Mit Nagellackentferner lässt sich der Nagellack rückstandslos vom Nagel entfernen.