Mittwoch, 4. September 2013

Munter werden mit Sexy Skin


Das Tote Meer. Ein mystischer Ort. Mehr als 400 m unterhalb des Meeresspiegels ruht dieser einzigartige Salz-See am tiefste Punkt der Erde. Nur hier bietet die Natur einen Salzanteil von 32%. Mehr als 10 Mal so viel wie z.B. in Nord-, Ostsee oder Mittelmeer. Dazu eine Vielfalt an Mineralien und Spurenelementen, wie sie an keiner anderen Stelle der Welt zu finden ist.




Ich war schon selbst dort und kann daher bestätigen, wie enorm gut mir dieses Wasser getan hat, meine Haut war nach 2 Wochen Urlaub am Toten Meer samtweich.
Schaut mal: so reiben sich die Besucher am Toten Meer mit dem wertvollen Mineralschlamm ein, das ist wirklich eine perfekte und kostenlose Wunderkur für die Haut. Mineralschlammbehälter stehen am Ufer des Sees für die Besucher.


In seiner Kombination an Magnesium, Kalium, Brom, Kalzium, Natrium und mehr liegt das Geheimnis der natürlichen Wirkweise der beauty minerals, der Totes Meer Mineralien. Sie binden die Feuchtigkeit in den Zellen der Oberhaut, verleihen ihr Festigkeit und stellen die Hautbalance wieder her. Absolut natürlich, wirksam, spürbar – für jede Haut.

Auch wenn die sexy skin® Pflege einen Besuch am einmaligen Naturphänomen Totes Meer nicht ersetzen kann, so nutzt die Pflegedusche doch die fantastische Wirkweise dieses Mineralienreichtums. 


Ich habe Happiness getestet und dieses verfügt über einen wunderbaren Duft nach Mandarine, dabei handelt es sich um eine Cremedusche mit samtigem Schaum und man fühlt sich einfach gut und entspannt nach dem Duschen.

Preislich nicht ganz so günstig. Eine Tube kostet bei Rossmann 3,45 €