Sonntag, 15. September 2013

Das neue fruchtige Margonwasser für ein MEHR an Geschmack


Plus heißt mehr! Deshalb überzeugen Margon Plus Apfel, Plus Birne, Plus Erdbeere und Plus Schwarze Johannisbeere jetzt durch ein Mehr an fruchtig frischem Geschmack. Ich kann gerade alle vier Sorten probieren.

Dafür kommen die neuen Sorten mit weniger Kalorien und ganz ohne Kohlensäure aus. Das ist eine erfrischende Geschmacks­alternative für alle, die bewusst auf ihre Linie achten und daher finde ich die neuen Sorten besonders sympatisch, denn 100 ml bringen es auf gerade einmal rund 15 kcal. Die Sorten befinden sich alle in einer 1,5 Liter PET Einwegflasche, da hätte ich mir eine kleiner Größe mehr gewünscht, dann hätte ich die Getränke besser zum Sport mitnehmen können.


Zuerst habe ich Margon mit Birne ausprobiert. Zimmerwarm finde ich das Getränk nicht ganz so erfrischend und weniger fruchtig, also habe ich es erst einmal kühl gestellt. Ein entsprechender Hinweis findet sich übrigens auch auf der Flasche.
Nach dem Öffnen soll man die Flasche kühl stellen und binnen drei Tagen verbrauchen.

Ich finde dieses Getränk mega lecker.
Der Geschmack ist dezent aber wiederum auch vollmundig. Einfach fruchtig. DIe Birnen Note ist nicht übermäßig zu schmecken, aber wenn man sich einmal durch die Sorten probiert, dann schmeckt man das mit der Zeit gut heraus.


Eine tolle Erfrischung für den Sommer, die auch in der Süße passt, das ist nicht süß im eigentlichen Sinn, eher fruchtig- süß.


Es stellt somit eine super Alternative vor den supersüßen "Erfrischungen" der Getränkeindustrie dar.