Mittwoch, 10. Juli 2013

Sante Mascara Perfect Definition für einen tollen Schwung




Heute stelle ich euch ein weiteres Produkt aus dem Hause Sante, einem Hersteller für Naturkosmetik vor, den Mascara Perfect Definition ( vorn bzw. links im Bild)

So bewirbt Sante das neue Produkt:

Der neue SANTE Mascara Perfect Definition verleiht den Wimpern beeindruckendes Volumen und sorgt vor allem für perfekt definierte Wimpern. Die trendige Kunststoffbürste mit feinen Gummiborsten sorgt für dichte Wimpern mit feiner Definition. Mit Bambusextrakt.

Ingredient (CTFA/INCI): Lycium Barbarum Fruit Extract, Alcohol, Algin, Aqua (Water), Cera Alba (Beeswax), Cetearyl Alcohol, Cetearyl Glucoside, CI 77499, Glycerin, Hydrogenated Palm Glycerides, Parfum (Essential Oils), Potassium Cetyl Phosphate, Sorbitol, Stearic Acid, Tocopherol, Xanthan Gum, Linalool, Acacia Senegal Gum, Helianthus Annuus Hybrid Oil


Daneben gibt es noch die Mascara Volume Sensation, aber dazu werde ich mich später noch äußern.








Diese Mascara gehört wirklich zu den Highlights im Sante Programm. Obwohl das Bürstchen kein bisschen ergonomisch geformt ist, sondern eher sogar etwas plump und unförmig wirkt zaubert es so schwungvolle Wimpern, wie ich es selten erlebe.

Das Gummibürstchen hat den positiven Effekt, dass man mehrfach bürsten kann ohne dass die Wimpern verkleben.

Für einen besonders dramatischen Schwung sollte man die Wimpern vorher abpudern und mehrmals tuschen. Dank des Bürstchens kann man die Wimpern immer wieder fein sauber trennen und es bleiben intensiv schwarz gefärbte Wimpern zurück, die die Augen wundervoll betonen.

Dacbei hat mich besonders der Wimpernschwung begeistert, schon beim zweiten nachbürsten merkt man deutlich, dass die Wimpern traumhaft schön nach außen gebogen werden und dort auch bleiben!

Die Mascara  ist tiefschwarz und sehr feucht. Ich vertrage sie gut und sie krümelt auch über  nicht. Dazu hält sie wirklich stabil den ganzen Tag