Freitag, 26. Juli 2013

Nivea bringt ab 12.08.2013 Diamanten ins Haar




Im neuen Nivea Botschafter Projekt gibt es nun ein speziell für feines Haar entwickelte Pflegeserie: Nivea Diamond Volume, bestehend aus vier Produkten: Shampoo, Spülung, Spray und Mousse.

Das sagt der Hersteller:

NIVEA Diamond Volume ist die erste Haarpflegeserie von NIVEA, die gleichzeitig Volumen und Glanz verleiht. Bisher mussten Frauen mit feinem Haar oft auf Glanz verzichten: Herkömmliche Glanz-Produkte eignen sich eher für dickes Haar, da Sie feines Haar zu sehr beschweren und platt machen. NIVEA Diamond Volume gibt feinem Haar das Volumen, das es braucht und verleiht durch die Pflegeformel mit feinen Diamantpartikeln gleichzeitig schillernden Glanz.

Die NIVEA Diamond Volume Produkte sind ab 12. August 2013 im Handel erhältlich.  NIVEA Diamond Volume Produkte gibt es in der Drogerie und im gut sortierten Supermarkt.


Anwendung:

1. Diamond Volume Pflegeshampoo: Nehmt etwa eine walnussgroße Portion des Shampoo. Diese sanft ins feuchte Haar massieren, kurz einwirken lassen und anschließend gründlich ausspülen.
2. Diamond Volume Pflegespülung: Massiertb eine walnussgroße Menge sanft in die nassen, unteren zwei Drittel des Haares ein. Spültbdie Haare anschließend mit reichlich Wasser gut aus.
3. Diamond Volume Styling Mousse: Schüttelt  das Mousse vor Gebrauch und haltet die Dose senkrecht nach unten. Verteilt  eine etwa aprikosengroße Portion Schaum im feuchten oder trockenen Haar.
4. Diamond Volume Styling Spray: Sprühtbgleichmäßig mit ca. 30 cm Abstand zum Haar. Tipp: Für mehr Volumen sprüht  kopfüber.





Heute beginne ich mit dem Shampoo:

Das Aussehen des Shampoos ist nicht außergewöhnlich. Ein simples klares gelartig/ flüssiges Shampoo. Der Duft ist  sehr angenehm, frisch und Nivea- typisch,da wisst ihr bestimmt, was ich meine, er bleibt nach dem Haare waschen auch noch einige Zeit im Haar und vergeht nur sehr langsam. 

Die Anwendung ist denkbar einfach, man nimmt eine wirklich kleine Menge des Shampoos  in die Hand und massiert diese gleichmäßig in das Haar ein, nach einiger Zeit, in der man das Shampoo einwirken lassen sollte, kann man es wieder herauswaschen. Die Anwendung ist also kaum anders als bei anderen Shampoos. 


Das Shampoo schäumt angenehm auf, lässt sich danach auch problemlos mit warmem Wasser wieder ausspülen
Das Ergebnis kann man schon wenig später nach der Anwendung sehen und spüren, das Haar ist wirklich leicht kämmbar und sieht in der Tat ein wenig fülliger aus, wobei mir aufgefallen ist, das der wirklich sichtbare Erfolg der Anwendung dieses Shampoos allein bei wirklich dünnem Haar nicht ausreicht. Man muss schon nach dem trocknen der haare mit Mousse oder Spray die Haare auf "Stand" bringen, dennoch leistet das Shampoo hier eine gute Vorarbeit.
Ob meine Haare  durch die regelmäßige Benutzung dieses Shampoos  um einiges gesünder aussehen, als sie noch vor der Anwendung aussahen, kann ich erst nach mehrmaliger Anwendung feststellen, dafür ist die jetzige Testphase einfach noch zu früh. Dann werde ich auch sehen, ob das Shampoo hält, was es verspricht, nämlich mehr Volumen und kräftigeres Haar.

Auffallend ist auf jeden Fall der wirklich hübsche Glanz im Haar, schaut mal: