Montag, 27. Mai 2013

Jetzt gehts los die PAART Party mit reis fit


So schön kann Italien Flair sein, Paart hat ein schönes Paket gesendet mit 10 Beuteln Risotto, Tischtuch, Servietten und selbst CDs mit italienischer Musik. Eingekauft habe ich inzwischen  alle Zutaten für einen tollen italienischen Abend , den ich mit meinen Mädels abhalten werde. 




Aber ich wollte ihnen natürlich nicht die Katze im Sack vorsetzen, also habe ich erst einmal so ein Beutelchen Risotto für mich getestet.


Die Neuheit reis-fit ‚einfach lecker’ Pilz-Risotto ist in der Mikrowelle schnell und einfach zubereitet, brennt nicht an und ist in nur fünf Minuten servierfertig. Ich bevorzuge allerdings die Zubereitung im Topf, da ich das Risotto gern verfeinern möchte.

Um es mal vorweg zu nehmen, der Reis schmeckt wirklich toll, hat eine schöne cremige Konsistenz und ist auch gut gewürzt.

Allein das Aussehen ist echt abschreckend! Hellbraungraue Reisklumpen, die anfangs sowas von fade aussehen und wirklich gar keinen Appetit machen!



Also so würde ich das weder für mich allein, erst recht nicht für meine Gäste servieren, da muss Farbe rein!!!!! Frische Pilze, Kräuter, Tomaten......irgendwas Peppiges, denn das Auge ist ja mit.

Die Zubereitung im Topf ist genau so leicht, einfach Milch in den Topf, Reis dazu, 2 Minuten kochen, danach noch ausquellen lassen und der Reis wird toll wie ein Risotto sein soll mit ausreichend Biss und Würze. Nur etwas mehr Pilze hätte ich mir gewünscht, die gebe ich nun frisch dazu.



Daher auch meine Einkäufe, ich mache da jetzt ein buntes Pilzrisotto daraus.