Montag, 6. Mai 2013

Granini`s erste Limo- DIE LIMO




Mit den drei außergewöhnlichen Sorten Orange + Lemongrass, Pink Grapefruit + Cranberry und Limette + Zitrone bietet Die Limo herb-süße Erfrischung und Granini beschreitet damit zugleich neue Wege. Alle drei Sorten habe ich nun probiert

Das ist drin:

Orange + Lemongrass
Wasser, Orangensaft aus Orangensaftkonzentrat (9%), Rohrzucker, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, konzentrierter Mandarinen- und Grapefruitsaft, Orangenfruchtfleisch, Kohlensäure, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure, Stabilisatoren: Pektin und Johannisbrotkernmehl, natürliches Lemongras-, Orangen und Zitronenaroma

Cranberry und Limette
Wasser, Pink Grapefruitsaft aus Pink Grapefruitsaftkonzentrat (9%), Rohrzucker, konzentrierter Cranberrysaft (6%), konzentrierter Zitronensaft, Grapefruitfruchtfleisch, Kohlensäure, natürlich färbendes Karottenkonzentrat, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure, Stabilisatoren: Pektin und Johannisbrotkernmehl, natürliches Pink Grapefruitaroma

Limette + Zitrone
Wasser, Rohrzucker, Limettensaft aus Limettensaftkonzentrat (5%), Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat (5%), Zitronenfruchtfleisch, Kohlensäure, Antioxidationsmittel:Ascorbinsäure, Stabilisatioren: Pektin und Johannisbrotkernmehl, natürliches Zitronen- und Limettenaroma





Alle drei Sorten haben viel Kohlensäure und sind damit herrlich spritzig, wobei ich empfehle, die Limonade gekühlt zu trinken, denn bei Zimmertemperatur finde ich Limonade generell nicht lecker.

Diese Limo auf der einen Seite sehr fruchtig , sie ist allerdings auch extrem herb im Geschmack und damit gewöhnungsbedürftig und sicher nichts für Kinder. Ich denke, man kann sie toll für Mixgetränke nutzen, denn nach den ersten Schlucken pur getrunken, habe ich schon ganz schön das Gesicht verzogen.

Auch extrem finde ich den hohen Zuckergehalt, man sieht es oben bei den Zutaten, Zucker taucht immer gleich an 2. oder 3. Stelle auf und ist damit Hauptbestandteil, ein Glas dieser Limonade mit 200 ml bringt es auf daher auch auf satte 74 kcal und 17.6 g Zucker........und das ist mir zu viel.

Ich hoffe daher, dass es irgendwann eine Variante gibt, die zuckerreduziert ist