Dienstag, 21. Mai 2013

Milchersatz aber gewöhnungsbedürftig: Alpro Mandeldrink




Heute stelle ich euch einen neuen Drink von Alpro vor, den Mandeldrink. Er wird recht vollmundig vom Hersteller beschrieben:

Wer braucht schon (künstliche) Aromen, wenn es Mandeln gibt? Wir nehmen ganze 
mediterrane Mandeln, rösten sie leicht (damit der natürliche Geschmack besser herauskommt), mahlen sie dann zu einer cremigen Mandelmasse und geben zuletzt natürliches Quellwasser hinzu. 
So entsteht unser feiner Mandeldrink, der nicht nur himmlisch schmeckt, 
sondern auch Antioxidantien, Calcium und Vitamin E enthält. 
Diese 100% natürliche und pflanzliche Köstlichkeit ist laktosefrei und natürlich arm an 
gesättigten Fettsäuren. Und jetzt kommt der Clou: Der Geschmack ist unwiderstehlich gut.

Nährwerttabelle
Brennwert24 kcal / 102 kJ
Eiweiß0,5 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Zucker 3,0 g Laktose 0 g
Fett
1,1 g
gesättigte Fettsäuren 0,1 g einfach ungesättigte Fettsäuren 0,8 g mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0,2 g
Cholesterin0 mg
Ballaststoffe0,2 g
Natrium0,05 g
Kalzium120 mg
VitamineD2 0.75 μg E 1.80 mg B2 0.21 mg B12 0.38 μg

Zutaten:

Wasser, Zucker, Mandeln (2%), Tricalciumphosphat, Meersalz, Stabilisatoren 
(Johannisbrotkernmehl, Gellan), Emulgator (Sonnenblumenlecithin), Vitamine 
(Riboflavin (B2), B12, E, D2)


Der Mandeldrink ist mir schon mal deshalb besonders sympatisch, da er einen sehr niedrigen 
Kalorien- und Fettgehalt hat. Er sieht aus wie ganz normale  Milch nur etwas dunkler, das liegt 
an den Mandeln.

Auch im Geschmack ist der erste Schluck wie Milch, der dann ein leichtes 
Mandelaroma annimmt. Auch hat das Getränk dadurch eine leichte Süße. Leider schmeckt dann 
der Drink aber etwas wässrig. Auch habe ich allerdings das Gefühl, dass die Mandeln zu 
sehr geröstet wurden, der Röstgeschmack ist mir persönlich zu dominant.

Pur getrunken hat mich dieser Mandeldrink nicht wirklich überzeugt, aber als Zugabe zu Müsli 
und beim Backen und für Süßspeisen finde ich ihn wirklich toll, da gibt er durch die 
Mandeln ein schönes Aroma ab.

Für Menschen mit Laktoseintoleranz ein weiteres nützliches Produkt, oder für alle, die sich 
vegan ernähren und da gibt es in meinem Bekanntenkreis immer mehr.

Preis: um die 2 € für einen Liter