Donnerstag, 18. April 2013

Zewa macht den Unterschied



Im Haushalt passieren ständig kleine Ärgernisse, bei denen man auf schnelle und kompetente Hilfe angewiesen ist. Genau die richtige Aufgabe für Zewa Wisch und Weg. Nachdem ich mir gerade im Wochenendeinkauf meine Maxirollen neu gekauft hatte, kam kurz danach ein Testpaket mit 4 Rollen :-) Also was ich damit sagen will, ich verwende Zewa selbst schon seit Jahren und bin nicht erst durch den test von Bild der Frau darauf aufmerksam geworden.

An den Bildern kann man es sehen: in meiner Küche ist Zewa immer dabei





Schon lange begeistern mich dessen Durchtropfsicherheit und Nassreißfestigkeit und gerade beim Kochen sind die Tücher einfach ideal, denn Fleisch und Fisch und Obst und Gemüse lassen sich perfekt damit trocknen ohne dass Papierreste am Lebensmittel hängen bleiben. Auch und gerade für frittierte Lebensmittel zum Abfangen des überschüssigen Fettes ist Zewa toll geeignet, denn es saugt das Fett großzügig auf. Dabei kann man die Lebensmittel getrost für längere Zeit auf den Tüchern liegen lassen






Der Test, der uns aufgegeben wurde war unter anderem einen Badezimmerspiegel zu putzen, bisher war mir das immer zu krümelig , ich war der Meinung, dass winzige Papierfussel zurück bleiben. Also habe ich den streifenfrei und fusselfrei- Test absolviert:



Ergebnis: es wird streifenfrei, und tatsächlich fusselfrei, das hat mich wirklich überrascht, also wird Zewa nun auch für Spiegel und Fenster verwendet!