Donnerstag, 21. März 2013

Mit Bad Heilbrunner Tee Glückmomente erleben



Von Frühling ist draußen keine Spur, ganz im Gegenteil es schneit und schneit und schneit. also mache ich mir selbst ein paar warme Gedanken und genieße meinen Glücksmoment. 




Kräutertee trinken und aufblühen - das gelingt mit dem besonderen Geschmack von sonnenverwöhnten Quitten und strahlend leuchtenden Sonnenblumenblüten. Harmonische Melisse mit Anklängen von Zimt und Orange runden diesen leckeren Wohlfühl-Tee von Bad Heilbrunner wunderbar ab.

Dieser Tee riecht nach dem Aufbrühen bereits angenehm fruchtig und nach Melisse. Auch der Geschmack ist sowohl ungesüßt als auch gesüßt einfach Entspannung pur, die Kombination aus Früchten und Kräutern macht diesen Tee wirklich besonders und er bringt ein Kleines Strahlen in den grauen März 2013


Zutaten: Hibiskus weiß, Zitronengras, Äpfel, Melisse (14%), Brombeerblätter, natürliches Aroma, Zimt (5%), Quitten (2%), Orangenblüten (0,5%), Sonnenblumenblüten (0,2%)

Tasse für Tasse wird so ein Lächeln auf die Lippen gezaubert.