Dienstag, 8. Januar 2013

Schmecken auch noch im Januar ...Weihnachtskekse

Im Hans freitag Adventskalender habe ich ein leckeres Kekspaket gewonnen und obwohl die Weihnachtszeit schon vorbei ist, schmecken mir die knusprigen kleinen Kekse auch jetzt noch ganz wunderbar.




Im Paket befanden sich 3 Keks-Sorten. Dazu gehörten die Butter-Spekulatius, Schoko-Spekulatius und  Mond und Sterne Nussgebäck. Alle drei Sorten sind nicht ( mehr) über den Verkaufsshop zu erhalten, da es sich um Saisonware handelt, deshalb freue ich mich, dass ich nun noch etwas weiter knuspern kann.

Die Kekse sind richtig preiswert. Für einen Beutel mit 200 g Inhalt  zahlt man gerade einmal 1,29 €, da bekomme ich bei meinem Bäcker gerade mal eine Handvoll Gebäck.

Und wie schmecken sie?

Erstaunlich gut, das hatte ich bei dem niedrigen Verkaufspreis nicht vermutet. Die Spekulatius haben einen fein würzigen und typischen Spekulatiusgeschmack, lediglich die Sorte mit Schokolade war mir zu süß. Beim Butterspekulatius hat mir außerdem ein wenig der typisch buttrige Geschmack gefehlt, den ich von meinem Bäcker ( oder meiner Mama) gewöhnt bin. Also damit das klar ist, von deren Gebäck natürlich ( Ich weiß nicht, wie der Bäcker schmeckt ;-)

Obwohl die Verpackung lediglich aus einer Plastiktüte besteht, sind die Kekse ganz geblieben und nicht zerbröselt. Oftmals hat man eher nur Kekskrümel und -bruch in solchen Verpackungen, weshalb ich sie eigentlich nicht kaufe.

Für mich besonders wichtig ist übrigens auch die Größe von Keksen, die hier angenehm klein und handlich sind. Ich bin nämlich gar kein Freund von Riesengebäck, bei dem man das Gefühl hat, schon nach einem Keks eine Hauptmahlzeit zu sich genommen zu haben. So kann man unbeschwert drei vier Kekse essen, ohne gleich ein schlechtes Gewissen zu bekommen.

Auch das Nussgebäck überzeut, es sind ebenfalls hübsche kleine Kekse mit einem angenehm nussigen Geschmack, die nun wirklich auch das ganze Jahr über gegessen werden könnten, aber Hans Freitag ist hier wohl konsequent und man erhält die Waren nur in der Weihnachtszeit.

Fazit: Schmeckt lecker, ein tolles Preis- Leistungsverhältnis