Mittwoch, 14. November 2012

Preval Lipolotion: wirklich rückfettend





Heute stelle ich euch ein weiteres Pflegeprodukt für trockene Haut vor, die Preval Lipolotion. Es handelt sich dabei um ein Apothekenprodukt.

Die trockene Haut gehört zu den häufigsten dermatologischen Erscheinungen. Trockene Haut erfolgt anlagebedingt, wird durch Umwelteinflüsse- wie sehr häufige Hautreinigung- hervorgerufen oder erfolgt als Begleiterscheinung vieler Hautleiden (z. B. Neurodermitis, Psoriasis u.a.) Auch Reaktionen der Haut gegenüber Inhaltsstoffe in Kosmetika können zur Hauttrockenheit führen. 

Die PREVAL Produkte für trockene Haut führen der Haut Lipide zu und erhöhen damit das Feuchtigkeitsspeichervermögen der Haut. Eine besondere Bedeutung nimmt bei PREVAL Produkten die Auswahl der am besten geeigneten Lipide für den Schutz, die Pflege und die Rückfettung der Haut ein. 

Die preval LIPOLOTION Hautpflege Emulsion befindet sich in einer schlichten, weißen Papp-Verpackung mit Schriftzug. In dieser Verpackung befindet sich eine ebenso schlichte Plastikflasche.
Es handelt sich bei der Emulsion um eine rückfettende Körperpflege, die frei von Duft- und Farbstoffen ist und oxidationsbeständige Lipide enthält. Die Emulsion ist für trockene und empfindliche Haut geeignet und eignet sich besonders für die Hautpflege nach der Einwirkung von UV-Licht (Sonne, Solarium, Lichttherapie). Aber auch gerade die zarte Kinderhaut ist mit Preval gut versorgt.
Dank des „Klapp“-Deckels lässt sich die Verpackung leicht öffnen und schließen und die Lotion sehr gut dosieren. Es handelt sich um eine weiße, angenehm flüssige Lotion, die tatsächlich nach nichts duftet.  Ganz zu Beginn dachte ich es allerdings, da war so ein minimaler Geruch nach etwas undefinierbarem, der aber nach dem Auftragen verschwunden ist
Diese Lotion hat zwei große Vorteile: sie zieht erstens sehr schnell ein, zum anderen aber fühlt man es der Haut noch viele Stunden später an, dass sie gut versorgt ist. 
Laut Packungsangabe kann das Produkt auch zur leichten Auffettung der Gesichtshaut verwendet werden. Das habe ich selbst allerdings noch nicht probiert.

Fazit:

Ein tolles Produkt für alle mit Hautproblemen
Erhältlich in Apotheken und im Onlinehandel. 200 ml kosten zwischen 8 und 10 Euro