Montag, 15. Oktober 2012

Gehwol Soft Feet für die herbstwanderungsgeplagten Füße



Ich liebe den Herbst mit seinen goldenen Farben, deshalb kann ich da auch stundenlang durch die Wälder streifen. Mein Begleiter in diesem Jahr auf allen Wegen ist Soft Feet von gehwol, eine Fußpflege, die sich so richtig angenehm von anderen Fußcremeprodukten unterscheidet. Da ist zuerst einmal der Geruch, endlich mal kein Menthol und keine Minze oder Kampfer und Eukalyptus, da habe ich immer das Gefühl, in einer Klinik zu sitzen und medizinische Anwendungen zu erhalten. Diese Creme duftet nach Honig und zwar ganz intensiv, jedoch nicht so, dass es zu süß wirkt, sondern man hat gleich ein wohliges Gefühl.



Die Soft Feet Creme enthält eine Rezeptur aus Hyaluron, Milch- und Honigextrakt sowie mit Glycerin kombiniertem Harnstoff. Diese  Pflegestoffe versorgen die trockene Fußhaut mit extra viel Feuchtigkeit und schützen sie vor übermäßiger Verhornung. Avocado-Öl und Vitamin E-Acetat  runden die Feuchtigkeitspflege ab. 

Die Creme ist zudem von angenehm softiger Konsistenz und lässt sich  sehr leicht auf den Füßen und den Beinen verteilen. Allerdings muss man sie  schon richtig einmassieren, denn es ist eine Creme und kein Gel und auch kein Schaum. Es handelt sich um eine Öl in Wasser Emulsion, was dazu führt, dass sich die Creme leicht verteilen lässt

Aber dafür nehme ich mir doch gern die Zeit, wenn ich nach 3 bis 4 Stunden straffem Fußmarsch wieder zu Hause bin. Am Besten verwendet man vorher ein Fußpeeling und macht ein ausgiebiges Fußbad und erst danach verwendet man die Creme. Ich benutze die Creme für die Füße und die Waden.

Wenn die Creme erstmal eingezogen ist, hat man danach wunderbar weiche und gepflegte Füße, auch Verhornungen werden weicher und lassen sich dadurch besser entfernen. Die Füße fühlen sich gleich viel entspannter und erfrischter an und dieses Frischegefühl setzt sich bis zu den Beinen fort. 


Da ich eher von sehr trockener Haut geplagt bin und gerade meine Unterschenkel die unangenehme Eigenart haben, recht schnell schuppig auszusehen, ist mir nach der Anwendung von gehwol Soft Feet besonders positiv aufgefallen, dass meine Unterschenkel dieses schuppige Erscheinungsbild verloren haben.


Das ist nicht nur Fußpflege, die wirkt, sondern sie verwöhnt und entspannt auch müde und gestressete Füße und Beine.

125-ml-Standtube 10,65 Euro (UVP)
Erhältlich in Fußpflegepraxen sowie Kosmetikinstituten.