Sonntag, 14. Oktober 2012

Das Wetter wird schlecht, wie wäre es mit X Com?


Das ursprüngliche X-COM gilt als eines der besten Spiele aller Zeiten und wird nun von den Strategiespiel-Experten bei Firaxis Games zu neuem Leben erweckt. 

XCOM: Enemy Unknown ist das Remake von Ufo, welches einie ältere Spieler aus den Anfang 90ern noch kennen dürfte. Es baut auf diesem großen Erbe auf und erzählt eine völlig neue Invasionsgeschichte mit neuen Feinden und neuen Technologien zur Bekämpfung der Außerirdischen und Verteidigung der Erde. Die Spieler bestimmen das Schicksal der Menschheit durch Erforschung außerirdischer Technologien, der Erschaffung und Verwaltung einer voll einsatzfähigen Basis, der Planung von Kampfeinsätzen und der Kontrolle der Einheitenbewegungen im Kampf.



Die Spieler bestimmen das Schicksal der Menschheit durch Erforschung außerirdischer Technologien, der Erschaffung und Verwaltung einer voll einsatzfähigen Basis, der Planung von Kampfeinsätzen und der Kontrolle der Einheitenbewegungen im Kampf. 

XCOM: Enemy Unkown vereint taktisches rundenbasiertes Gameplay mit filmreifen Action-Sequenzen und adrenalingeladenem Bodenkampf. 

Strategischer Basisaufbau: 

Rekrutiert  ein umfangreiches Team aus Spezialisten und verpasst  ihnen den nötigen Feinschliff, um im Kampf zu bestehen. Unzählige Fähigkeiten und Attribute, die es klug zu vergeben gilt, machen jeden  Mitstreiter einzigartig. Entlarvt  die außerirdische Invasion und wehrt sie ab, indem ihr eine Basis erschafft und ausbaut.

Technisch macht das Spiel einen sehr guten Eindruck. Die Menüs sind übersichtlich. Es gibt viele unterschiedliche Level-Areale, die Grafik und Hintergrundmusik ist  gelungen.

Viel Spaß beim Ausspielen der grauen Herbsttage!