Dienstag, 4. September 2012

DM Lieblinge die erste Box August

Nun war ich schon recht gespannt auf 
meine neue DM Lieblinge Box, die ich für 5 € kaufen konnte und die ja so richtig ein Renner zu sein scheint.

Beim Abholen herrschte Sicherheitsstufe 1 :-). Ohne Ausweis ging gar nichts, finde ich aber gut so, denn so kann ich mir sicher sein, dass ich meine Box auch wirklich erhalte, egal wann ich sie abhole.

Das Konzept von dm besteht darin, in einer Box eine interessante Mischung an  Alltags und Beautyprodukten und solchen, die erst später in den Handel kommen anzubieten und das alles zu einem vergünstigten Preis, hierzu schließt man ein 3-Monats- Abo ab und muss sich danach neu bewerben.

Bei der letzten Bewerbung war die Hölle los und der Server teilweise hoffnungslos überlastet 
Das Abo war relativ schnell vergriffen.

Aber nun genug der Vorrede, hier ist sie die Box:






Profissimo Frischezauber Raumduft, Wert: 2,95 EUR.
Entspricht klassischen Raumdüften, ich empfinde den Geruch als unaufrdinglich, verwende aber auch nur 4 der Holzstäbchen

Yoppy Golden Glam Parfum, Wert: 6,95 EUR.
Hmm, sehr....süß? irgendwie komisch, entspricht nicht ganz so meinen Duftvorlieben, das verschenke ich an meine Tochter.

Balea nature Rasierschaum, Wert: 1,45 EUR. 
Die Flasche sieht gut aus, wie ein Deo, frisch und farbenfroh, über den Inhalt kann ich nichts sagen, mein Mann hat sie heute mit auf Dienstreise genommen

Blend-a-Med 3D White Zahncreme, Wert: 2,85 EUR. 
Klasse, diese Zahncreme umschleiche ich schon länger und nun freue ich mich aufs Testen.

Essence Colour & Go Nagellack Nr. 115 Revolution, Wert: 1,55 EUR.
Ein klassischer Lack von Essence, allerdings in einer farbe, die meinem Stil nicht entspricht, ich mag es gern unauffälliger, auch den Lack werde ich also verschenken.

Fazit: Der Warenwert von 15,75 e übersteigt den Kaufpreis deutlich, so richtig sinnvoll und weiter verwendbar für mich finde ich nur die Zahncreme.

Das kann gern besser werden.