Donnerstag, 12. Juli 2012

Himbeer - Mohn im Salat

Ich habe mir ein paar neue Salatsaucen gekauft, bin da bei Gourmondo fündig geworden und möchte sie euch heute einfach mal so vorstellen:




Das wäre Erstes  die Salatsauce Himbeer Mohn 220ml


Die Salatsauce Himbeer Mohn ist herrlich fruchtig und sämig. Verfeinern kann man damit exotische Salate ebenso wie frischen Grünen Salat oder  ganz eigene Kreationen. Leider hatte ich mir eine bessere Dominanz des Mohns gewünscht, der ging nämlich insgesamt irgendwie unter, was aber dem an sich guten Geschmack nicht geschadet hat


ZutatenSonnenblulmenöl (57%)*, Himbeeren (12%)*, Grapefruitsaft (12%)*, Himbeerkonfitüre (8%)*, Rotweinessig (3%)*, Orangensaft (3%)*, Honig (2%)*, Blaumohn (1%)*, Meersalz*, Koriander*, weißer Pfeffer* *Aus kontrolliert ökologischem Anbau

















Dann wäre da noch die Salatsauce Reuter Tradition 220ml
Die Salatsauce Reuter Tradition ist herrlich würzig und leicht. Die Experten von Roggenkamp Organics selbst sagen dazu: „Ein Familienrezept, das jahrzehntelang gehütet wurde, ohne ein alter Hut zu werden“. Ideal für  frischen gemischten Salat, Gurkensalat oder ganz eigene Kreationen Reuter Art!


ZutatenDistelöl (35%)*, Rotweinessig (23%)*, Wasser (18%), Rohrzucker (12%)*, Zwiebeln (7%)*, Dijonsenf (25%)*, Meersalz (2%)*, Worchestersauce*, Pfefferkörner*, Knoblauch*, Wacholderbeeren*, Estragon*, Lorbeerblätter*, Nelken* *Aus kontrolliert ökologischem Anbau










Und zum Schluss noch die Salatsauce Sylter Art 220ml
Die Salatsauce Sylter Art ist herrlich cremig und würzig ohne den Salat zu beschweren. Die Experten von Roggenkamp Organics selbst sagen dazu: „Sylt ist aus den „bunten Blättern“ nicht mehr wegzudenken – unsere Sauce ist es auch nicht.“ Ideal für  frischen grünen Salat, Gurkensalat oder  ganz eigene Kreationen Sylter Art! Diese Sauce allerdings war für meinen  Geschmack etwas zu fettig.


ZutatenWasser, Rapsöl*, Zwiebeln*, Rohrzucker*, Brandweinessig*, Meersalz, Aceto Balsamico*, pasteurisiertes Freilandei*, Tapiokastärke*, Kartoffelstärke*, Verdickungsmitel: Carrageen, Säurungsmittel: Kaliumtartrat, Estragon,*, weißer Pfeffer*, Wacholderbeeren*, Lorbeer* *Aus kontrolliert ökologischem Anbau
















Aber ! Alle drei Saucen waren wirklich etwas Besonderes und so kam einmal Abwechslung auf den Tisch und es waren neue "Geschmacks-Erfahrungen"