Sonntag, 15. April 2012

Sagrotan Power und Pure

Mistwetter heute, also habe ich zu Hause die Osterdeko wieder in Kartons verpackt und den Frühjahrsputz gestartet. Geholfen hat mir dabei Sagrotan Multi Aktiv Reiniger. In unserem Haushalt wird Sagrotan immer verwendet, resultierend aus unschönen Krankheiten, die mein Mann immer mal von seinen vielen Auslandsreisen mitbringt, vor allem aus dem asiatischen Raum. Nun also ein Allesreiniger.


Was ist das Besondere an diesem Reiniger? Beim Aufsprühen des Sagrotan Power und Pure Reinigers werden tausende Aktiv-Sauerstoff Bläschen abgegeben, die in den Schmutz eindringen und ihn auflösen. Somit werden 99,9 Prozent vorhandener Bakterien entfernt, so der Hersteller. Was aber noch viel wichtiger ist: Er hinterlässt nach dem ausgiebigen Frühlingsputz keine aggressiven Rückstände auf den gereinigten Flächen!

Was mir als Erstes auffällt ist der tolle Duft dieses Reinigers. Es gibt einen Lufterfrischer einer Konkurrenzfima mit der Duftrichtung " Baumwolle", so in etwa kann man sich den Duft hier vorstellen. Gefällt mir sehr gut, denn das ewige Zitronenaroma von Reinigern habe ich über. Dieser Duft hier ist frisch und riecht gerade nicht nach klassischen Desinfektionsmitteln

Das Spray selbst ist ein Klarreiniger, hat also keine Schaumdüse. Bei der Verwendung von Sagrotan Power und Pure kann man auf die lästigen Gummihandschuhe verzichten.Ich habe sie dennoch getragen, weil ich sehr trockene Haut habe und ich deshalb schon immer mit Handschuhen arbeite, zumal ich auch zusätzlich mit Bodenreiniger gearbeitet habe.


Er ist vor allem gut für die Küche geeignet, da er gegen Verkrustungen auf dem Küchenherd super wirkt und auch Kalk und andere unangenehme Verschmutzungen in der Küche oder im Bad gut verschwinden lässt. Dabei ist es vor allem angenehm, dass man einfach einsprüht , einen kurzen Augenblick wartet und mit einem weichen Tuch über die zu reinigenden Flächen wischt. Da ist eine tolle Zeitersparnis ein angenehmer Nebeneffekt. Dieser Reiniger ist wirklich universell einsetzbar, die geputzten Flächen haben nach der Anwendung einen tollen Glanz und sind einfach so sauber, wie man sich das wünscht.



Bewerten kann ich natürlich nicht, ob es zutrifft, dass man damit Bakterien im Haushalt beseitgen kann, zumal der Einsatz von Desinfktionsreinigern im Haushalt ja eher umstritten ist. Mir gibt es aber dennoch ein gutes Gefühl, einfach daran zu glauben, dass man damit gründlich und hygienisch sauber reinigt. Und vom Ergebnis bin ich auf jeden Fall überzeugt, alles blitzt und funkelt. So macht Frühjahrsputz Spaß.