Samstag, 3. Dezember 2011

Yves Rocher bringt Laune

Wenn schon das wetter eher eine Mischung aus Spätfrühling oder Aprilwetter ist, dann hilft doch zumindest, sich selbst in Stimmung zu bringen und neben einem schönen Tag Spa hilft da auch immer dekorative Kosmetik.



Und dieses Jahr lautet das Thema hier ganz eindeutig Mut zur Farbe. Bei Yves Rocher wird man da schnell fündig. Mal abgesehen davon, dass ich gleich ein tolles Geschäft in der Einkaufspassage um die Ecke habe und da praktisch nie vorbeikomme, ohne was mitzunehmen, kann man auch ganz bequem online bestellen.

Zur Zeit meine Lieblingsstücke sind der Nagellack und ein Duo Khol Stift. Passend zum Ausprobieren gibt es hier eine Kollektion von 4 Mini Nagellacken, die man individuell tragen und auch kombinieren kann, man braucht nur etwas Mut dazu :-)


Für die Augen habe ich in diesem Winter den Khol Duo Kajalstift , den ich auch gern empfehlen möchte. Das Duo kombiniert zwei trendfarben, eine ultra schimmernde und eine intensive Nuance. Der Kajalstift kässt sich leicht auftragen und hat eine tolle Deckkraft, nur ein bissel hart ist er anfangs, da muss man vorsichtig sein beim Auftragen. Ansonsten gibt es keine Probleme bei der Hautverträglichkeit.

Abgerundet wird das Augen Make up mit der Mascara Logueur 360 Grad, hier werden die Wimpern eher sanft und ohne zu verkleben eingefärbt und die Farbe hält auch den ganzen Tag . Die Textur ist eher wie ein leichtes Fluid, aber besitzt einen hohen Tragekomfort.


Also wer noch Ideen fürs passende Weihnachtsgeschenk sucht, der wird hier fündig.