Dienstag, 30. August 2011

Milka Crispello enttäuscht ein wenig

Über Facebook konnte man sich als Cripello Tester für Milka bewerben und ich hatte die Zusage letzte Woche. Am Samstag kam das Paket mit den Beuteln sehr gut gekühlter und verpackter Süßigkeiten an.

Milka Crispello? Was ist das überhaupt? Ich gebe mal den Hersteller wieder:


"Milka Crispello ist DIE Pralinenneuheit mit Puddinggeschmack.
Crémig-lockere Füllung à la Vanille oder Schoko Pudding umhüllt von einer knusprigen Waffelhülle und überzogen mit zarter Milka Alpenmilchschokolade – mit dieser einzigartigen Kombination bietet Crispello ein völlig neues Geschmackserlebnis und vereint bewährte Schokoladenkompetenz mit beliebtem Puddinggeschmack."

Crispello gibt es in den Sorten a la Vanille und Schokopudding.



Und nun unser Geschmackstest
Die Vorfreude beim Auswickeln der einzelnen Pralinenpäckchen war groß. Da steckt also ein recht großes Stück schokoummantelte Waffel in der Verpackung. Sie passt zwar auf einmal in den Mund, aber besser ist doch durchbeißen. Und der Geschmack? Ich will nicht sagen, dass das schlecht schmeckt, aber ich hatte einfach viiiiiiiiiiiiiieeeel mehr von Milka erwartet. Die Füllung schmeckt nach Creme, wie auch bei anderen gefüllten Waffelprodukten, aber eher nicht nach Pudding, im ersten Moment erinnerte mich das sogar eher an die klassischen Waffeleier ( die heißen in der Weihnachtszeit dann Waffelnüsse) . Ich habe Crispello dann probiert bei Zimmertemperatur und gekühlt aus dem Kühlschrank, aber da ändert sich nichts. Und von dem sonst so superzarten Schmelz der Milka Schokolade merke ich hier auch nicht viel. Deshalb bin ich leider eher enttäuscht, obwohl die Crispellos an sich wirklich gut schmecken, ich hatte nur eben auf das AHA Erlebnis gewartet

Ich habe deshalb auch die Kollegen im Büro testen lassen, aber sie fanden auch nur, dass es zwar gut schmeckt ( klar, von Milka erwartet man nichts anderes), gerade in der täglichen Kaffeepause fand es jeder lecker, aber dass das eben nichts  Neues ist, was einen förmlich im Geschmack erstaunt. Ich gebe zu, da kaufe ich mir doch das nächste mal lieber wieder eine Tafel Vollmilch von Milka, da habe ich einfach mehr Freude dran.

Liebes Milka Team, nicht traurig sein, ich bedanke mich für den Test, aber bleibe doch lieber beim Schmunzelhasen :-)