Dienstag, 12. Juli 2011

Ein Schaf zum Trinken

Shaun das Schaf..........ist hier mal ein Getränk, welches ich nun über brandnooz probieren durfte.

Mit LIMUH – einer Kombination aus 30 % Fruchtsaft mit Mineralwasser und gesunder Sauermolke.
Das ist also ein prebiotisches Erfrischungsgetränk, welches ich allerdings nur in der Sorte mit Heidelbeer-Banane-Geschmack im dm- Drogeriemarkt gesehen habe. Eine 0,35 ml Flasche ( pfandfrei- gar  nicht so toll!!!!!!!!) kostet stolze 1,25 €.
Den Kaufpreis bekommt man zurückerstattet und man durfte sich auch andere LIMUH Getränke mitnehmen, wenn Shaun das Schaf nicht ausreichend vorhanden war. Hab ich gemacht, eine Flasche mit der Maus.


Nun zum Geschmackstest: Ich hoffe, der Hersteller ist hier wirklich an einer ehrlichen Meinung interessiert, aber das schmeckt nach allem, nur nicht nach Heidelbeer- Banane! Irgendwie leicht süß, wobei ich es als positiv bewerte, dass das Getränk nicht so süß ist. Bei Zimmertemperatur fand ich es ein bisschen fade im Geschmack, deshalb habe ich es auf Crushed Ice gegossen und siehe da, jetzt war es wirklich erfrischend und eine schlanke Alternative zu Limonade ( 100 ml haben gerade einmal 23 kcal).


So schön gekühlt erfrischt es sicher auch nach sportlichen Aktivitäten. Positiv hervorheben kann ich die Auswirkung auf Magen und Darm, also wer Verdauungsprobleme hat, der sollte mal ein Flasche trinken!

Mein Fazit: Ich war dieses mal nicht so begeistert vom Produkt, hätte mir hier einfach mehr fruchtige Frische gewünscht.