Samstag, 9. Juli 2011

Aber was bitte ist Acai?

Also ich bin ja hin und weg, so viel herrlich frischer und fruchtiger Geschmack und das bei Mini Kalorien ( 15 bzw. 16 kcal auf 100 ml), das ist Bonaqua in den neuen fruchtigen Sorten Holunderblüte- Zitrone und Mango- Acai. Dickes Lob: natürlicher Zucker ist in dem Getränk, offensichtlich keine Süßstoffe ( zumindest kann ich die Angaben der Zutaten nicht als solche erkennen??????) und dennoch hat Bonaqua damit ein kalorienarmes Getränk auf den Markt gebracht.

Und wie schmeckt es?


Also als erstes muss ich sagen: Schmeckt nur  wenn es gur gekühlt ist, denn bei Zimmerwärme rückt doch sehr der süßliche Geschmack in den Vordergrund, dann ist es eher weniger erfrischend. Nicht so mein Fall ist die Sorte mit Zitrone, das schmeckt leider irgendwie nur nach Zitronenlimonade, da hätte ich mir mehr gewünscht, das Besondere der Holunderblüte herauszuschmecken.

Toll hingegen finde ich und nicht nur ich sondern auch meine Tochter Mango- Acai, wobei ich erstmal googlen musste, was Acai überhaupt ist  *schäm*

Aussergewöhnlich in an dieser Frucht ist, das der Açaí-Saft erst durch Berichterstattung in den Medien Brasiliens entdeckt wurde und einen "Gesundheits-Boom" ausgelöst hat. In Amazônia ist die Açaí-Frucht wegen seines hohen Nährwertes bereits ein wichtiger Bestandteil jeder lokalen Diät.Die Früchte sind in der Grösse von ca. 1 bis 1,4cm und haben eine dünne purpurrote, bei Vollreife fast schwarze "Haut-Farbe". Die Haupterntezeit mit der grössten Quantität ist im Juli bis Dezember, wobei im laufe des Jahres immer wieder geerntet werden kann. Die Früchte werden zu Saft und von den Indios auch zu Wein den "Vinho de Assai", der wie Kakao schmecken soll, verarbeitet.


Gestern nach dem Joggen hatte ich also gemeinsam mit meiner Tochter innerhalb von kurzer Zeit eine Flasche leer getrunken, das hat wunderbar erfrischt und war dabei herrlich fruchtig. Toll ist auch die Tatsache, dass nur ganz wenig Kohlensäure enthalten ist, damit macht sich das neue Bonaqua erst recht zu einem passenden Getränk während oder nach dem Sport.

Bei Mango- Acai bleibe ich auf jeden Fall.