Mittwoch, 8. Juni 2011

6 kg Reinigung

Bei Mellerud Bio habe ich ein großes Produktpaket gewonnen, das war so schwer beim Treppe hinauftragen, dass ich  es tatsächlich gewogen habe, mehr als 6 Kilo Bio Reinigungs- und Pflegemittell Mellerud ist mir ja aus seinen Testeraktionen nicht unbekannt, aber dieses mal waren es Originalgrößen.

 
Besonders angetan bin ich von der Scheurmilch, die sich wirklich ganz vielseitig im Haushalt einsetzen lässt und das alles zu Bio Qualität. Eigentlich ist sie wohl für die Küche gedacht, aber praktisch ist sie universell im ganzen Haushalt einsetzbar. 
Hersteller
 Die Scheuermilch entfernt laut Beschreibung hartnäckigen Schmutz, Kalkablagerungen  und erzeugt strahlenden Glanz. 
                                                              Design
Es ist eine große viereckige, leider etwas unhandliche Flasche, die aufgrund der Füllmenge auch schnell recht schwer in der Hangd wird. Durch die relativ große Öffnung kann man leider auch eher schlecht dosieren, wenn man nicht aufpasst, schwappt zuviel heraus. Positiv ist, dass die Flasche mit einem
Kindersicherungsverschluss gesichert ist, den zu öffnen ich auch anfangs meine Probleme hatte, aber daran gewöhnt man sich.
                                                           Konsistenz
Die Scheuermilch ist, wie man sich eine solche vorstellt, weiß, etwas flüssig, aber nicht zu dünnflüssig oder fest.
                                                            Geruch
Der Geruch ist  gewöhnungsbedürftig, irgendwie aus einer Mischung nach Farbe und Zitrone.
                                                            Ergebnis
Die Scheuermilch auf ein nasses Tuch geben ( das Tuch wurde auch mitgeliefert) und die betroffenen Stellen reinigen.Das Reinigungsergebnis, alles wird blitzblank ohne Schlieren oder zu verkratzen, aber man muss mit einem trockenen Tuch nachwischen, sonst glänzt es nicht so wie erhofft.