Montag, 30. August 2010

Brandnooz ist erfrischend

Brandnooz kennen wir ja alle schon, aber nun gibt es da auch einen Blogger Club, wer Lust hat, mitzumachen, der schickt einfach eine email an info@brandnooz.de mit Link zum Blog .

Als Begrüßungsgeschenk gab es zwei Flaschen Peach of Georgia Limette. Die beiden Flaschen kamen am Samstag bei mir an, rechtzeitig zum Herbst- Sauna- Wochenende, denn was anderes konnte man ja bei dem scheußlichen Wetter gar nicht anstellen.

Also rein in die Stadtsauna, 4 Stunden, vier Aufgüsse, danach war der Durst riesig. Und nun sind wir neugierig auf das Erfrischungsgetränk gewesen:
Säuerlich-zitronig ist es im ersten Geschmackstest- daher auch richtig erfrischend. Erst im Nachgeschmack kommt der süßliche Pfirsich. Aber man kann ihn ganz klar heraus schmecken Die Brause ist leicht herb, aber nicht so bitter wie manch andere Limetten / Grapefruit und Co Getränke. Das war besonders gut. Einfach eine leckere, fruchtige Sommermischung gut geeignet als Durstlöscher nach der Sauna. Nicht zu süß und nicht zu klebrig, sondern richtig fruchtig, erfrischend.

Das Getränk enthält etwas Kohlensäure, gerade in der richtigen Menge wie ich finde. Ohne Kohlensäure würde das bestimmt nicht schmecken.

Schade nur der recht hohe Zucker - und damit auch Kaloriengehalt: Ein Glas von 250 ml bringt es auf 50 kcal, zuviel für den Dauergebrauch. Ich hoffe aber, dass es da auch bald eine Light Variante zuckerfrei geben wird.