Donnerstag, 13. Mai 2010

Keine Suchtgefahr

Nicht mehr wirklich mit einer Teilnahme am Ültje Test habe ich gerechnet und war deshalb schon erstaunt, als das Päckchen so plötzlich ankam, ohne dass mich zuvor eine Benachrichtigung per email erreicht hat.
Und da sind sie nun. Zwei Sorten " Rice Crispers". Erdnüsse, die mit einem knusprigen Reismantel umhüllt sein sollen.


Die Verpackung macht schon was her, da bekommt man gleich Lust, die Tüten aufzureißen und loszuknabbern. Hab ich dann auch mit meinem Mann gemacht und war einfach nur enttäuscht. Der Reismantel schmeckt ein bißchen wie Erdnusslocken, aber er knuspert nur ganz leicht. Ich hatte das Gefühl, dass das immer mehr Teig im Mund wird, der Ernussgeschmack blieb dabei völlig auf der Strecke. Mir hat das nicht geschmeckt, meinen Mann hats auch nicht vom Hocker gerissen, obwohl er eher der Knabberfan ist.

Also da gibt es wirklich Besseres von Ültje, z.B. die Honig- Nüsse oder die Wasabi Nüsse. Letztere sind mit einem Teigmantel umhüllt, der beim Reinbeißen so richtig schön kracht und knackt, da besteht eher Suchtgefahr.


Die Reiscrispers werde ich mir jedenfalls nicht kaufen. Schade, denn ich hatte mir wirklich was davon versprochen.